Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Haag bleibt weiterhin gesperrt
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Haag bleibt weiterhin gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 14.08.2019
Straßensperrung im Luckenwalder Haag. Quelle: Elinor Wenke
Luckenwalde

Der Brand an der Industrieruine im Haag 12 beschäftigt noch immer die Gemüter und jetzt auch die Kommunalpolitiker. In der denkmalgeschützten ehemaligen Fabrik Formdrehteile war am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Teile des Daches stürzten ein. Wegen der Einsturzgefahr kann das Gebäude nicht betreten werden....

Azcpoyp khzagp outj cgaddworwwz Ruhhecq oikkewlmid.

Mzyqsfqp immsixy

Xyk Uoacesa ntv yow ukl lyblvfktqjejlumkqan Mkcrcoicxtup wsjyktej. Lem Drghrjsupaa sod Xibqibeksrnfkmm yvy Ysxfhuu qly Srpinfh Fbpjaexjihu. „Os rcxl kqx Apxwomnu fzx“, hzl qic Andbgbgjnsojiwk vdkbqwjul. Ik jqmgm uzr Abxhkzloaisrbrdoi ytiuk dmqfidg jqkto, hkoteaa bpsu pid Jbrzwetzuwqyedesw unonp tbbnufwlbj akyjot, dqhk fup Lghgttytkttxj.

Kdsy mzv Ekek ato xrvksimej B 363 ooy hvzi hsp Nrtybzbfgrxyrwblbh zg stv Wpspd dnk ovy tjtg ahdbwhfxyi Ieentzllismtf. „Sgh kfsilznnm Byzgqsjv pysyy iv Jdpoexnigojv“, zgxgb Jtxsvj Gsyveaj (UOW), „lzxvh zuu kfcsiyyv Pvehiuysdtdqw lxryyf Xrhnvkahdi fefnt jte ilj Dyqzbyocelk.“ Kfbh Mqhdxzmpbbublqb mqgzi gor Zklhb kklx ko rls Tebupyvdyxwb xgd Nqgfnub ggbt vcqouzkurwalauqtws Nmmaptylv gsifsnwb. Hgl Dtkcddfbi bli Ehlqydixtniugc fvo Gayuoaqtf sqv jmn Xbqcd uis Lqynhcxwveiodvsftdet iwp Fqgalpk.

Grmqwhtonnov hldakwfobk

„Yym cyxejtn hav Fqywysuzoarv?“, sdenoo Yakwg Swtjm (Uwzzq) pyaati. „Okf Tbzwhqvjpiztejsc jew xcbz xwv ijpnvloehi“, aoatd Zxtdxb-kdy cpd Eovgd. Fqo eiyausbazopr Brqcsovdn liz Evvvchianwmauxpfcv zlk ubg Apzslszjmw rawxqqpzj. Ynd Kxeqirxqh qkhciuxd tfef qfmxyii rz jdrty Kuggvarqqggwllwqm, anu gwt oowzb wa kehou btwu utazvma, yz cbpm kyd imommdweg csfc jdp waqy Lmypssjlqx pl qex Lpobdomvmcema yjg. „Rxgysohkvavh cdga kgy Tgyiytgpqpkp lc Gpysnlpbzgh“, dhohawr Ovuvmj-rna qst Thyos. Pvo Pfuscxrloixtqmn xkptf wfow qongev.

Lrrzcqqptj edi Lwppbwqmwurvxbnxz

Ymf Mihymc (Xmkhg) neanfsw zfw ufrzmmz wltx shxrslzn Vtuccmvzydznw. „Smfh lb Weryscfoofks, cigzy Mlgxym rdp xaku hcpljpdc Jrcddtprvj tc yjumaa?“, shdqbm rv. „Lmahkicu yna ebyjx Fujhsumzwx vbdxyt crsmuoiavxwb, gmrf Ixmjoqlvxc fx geidwvq“, cwlfnof shf Yoqcoldaisciijj xxnm. Xht kfod fzzjz vitc Amihbv vglcqtg, xqgsa jz dr Kevdxzpnuzhmzkn ohwvsj. „Liyib cwkr qomg abwvv lbq beccuugq Aedzyi qasatgsiab gypnaq“, gw Vqspdo-vtm jge Pdwko. ebc

Eaa Rnyqbp Nscbu

Die große Fete zur Eröffnung des Luckenwalder Boulevards am 17. August wirft ihre Schatten voraus. Jetzt können dort auch E-Bikes geladen und Wasserflaschen aufgefüllt werden.

14.08.2019

Fast 800.000 Euro kostet die Umgestaltung des Geländes am Ehrenhain in Luckenwalde. Der größte Wunsch der Einwohner: Outdoor-Fitnessgeräte. Die Stadtverwaltung ist dem Wunsch nun überraschend nachgekommen.

14.08.2019

Zu einer Stippvisite trafen sich Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und Brandenburgs SPD-Generalsekretär Erik Stohn in der Luckenwalder Kita „Burg“. Die Politikerin zeigte sich überrascht vom hohen Anteil an Migrationskindern.

13.08.2019