Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Polizei löst illegale Party auf
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde

Luckenwalde: Illegale Corona-Party durch Polizei aufgelöst

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 10.01.2021
Die Polizei nahm die Personalien der Feiernden auf und löste die Party auf. Quelle: DPA
Anzeige
Luckenwalde

Nach Hinweisen von Nachbarn hat die Polizei in Luckenwalde eine illegale Party aufgelöst. Die Polizeibeamten hätten in der Nacht von Samstag zu Sonntag in einem leerstehenden Gebäude insgesamt neun Personen im Alter zwischen 17 Jahren und 25 Jahren angetroffen. Dies berichtet die Polizeidirektion West. Die Teilnehmer dieser illegalen Party hätten keinerlei Hygienevorschriften beachtet. Aus diesem Grund hat die Polizei die Personalien der anwesenden Personen aufgenommen und sie des Platzes verwiesen. Die Personen kamen dem Platzverweis nach. Jetzt müssen sie mit Bußgeldern wegen Ordnungswidrigkeiten rechnen, heißt es weiter.

Von MAZonline