Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Japanische Zierkirschen blühen
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Japanische Zierkirschen blühen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 04.04.2019
japanische Zierkirschen am Bahnhof in Luckenwalde Quelle: Margrit Hahn
Luckenwalde

Alle Jahre wiederbietet sich im Frühjahr dieses idyllische Bild vor dem Luckenwalder Bahnhof. Dort stehen die japanischen Zierkirschen in voller Blüte. Sowohl für Reisende als auch für einheimische Spaziergänger ist der Anblick der satten rosafarbenen Bäume eine Augenweide. Allerdings ist einer der Bäume in diesem Jahr kahl und trägt keine Blüten. Dafür wachsen kleine Äste aus dem Boden.

Japanische Zierkirschen am Bahnhof in Luckenwalde Quelle: Margrit Hahn

Die Zierkirschen sind aber nicht der einzige Hingucker. Es gibt in der Stadt noch etliche weitere Frühlings-Farbtupfer. Viele Anwohner haben vor ihren Häusern die Baumscheiben mit Stiefmütterchen oder Narzissen bepflanzt und sorgen damit an vielen Stellen für besonders schöne Farbakzente in der Kreisstadt.

Von Margrit Hahn

Laubenpieper vom Luckenwalder Eckbusch fordern einen neuen Vorstand. Sie haben Unterschriften gesammelt, weil sie mit der geleisteten Arbeit nicht einverstanden sind.

04.04.2019

Junge Luckenwalder wünschen sich eine Disco in der Stadt und bleiben hartnäckig. Jetzt forderten sie auch in der Stadtverordnetensitzung Unterstützung von Volksvertretern und Bürgermeisterin.

03.04.2019

Das Feuerlöschgerätewerk Hermann Koebe in Luckenwalde hat eine bewegte Geschichte. Zum Jahrestag der Gründung berichtet ein Nachfahre über Höhen und Tiefen und den Kampf um das Erbe seiner Familie.

08.04.2019