Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Jugendliche drangen in Bowlinghalle ein
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde

Luckenwalde: Jugendliche drangen in Bowlinghalle ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 07.02.2021
Als die Polizei ausrückte, konnte sie sechs Jugendliche feststellen, die in die Halle eingedrungen waren.
Als die Polizei ausrückte, konnte sie sechs Jugendliche feststellen, die in die Halle eingedrungen waren. Quelle: DPA
Anzeige
Luckenwalde

Mehrere Jugendliche drangen am Samstag unberechtigt in eine ehemalige Bowlinghalle auf dem Haag in Luckenwalde ein. Dabei wurden sie von Passaten beobachtet, die die Polizei riefen.

Als die Polizeibeamten eintrafen, konnten sie insgesamt sechs Jugendliche im Alter zwischen 13 bis 18 Jahren stellen. Die Jugendlichen wurden zur Polizeiinspektion gebracht, um ihre Identitäten zu klären und sie anschließend an ihre Eltern zu übergeben. Zudem hat die Polizei ein Verfahren wegen Hausfriedensbruch gegen alle Beteiligten eröffnet. Das Rechtsamt wurde über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

Darüber hinaus verstießen die Jugendlichen gegen die aktuelle Eindämmungsverordnung, denn sie trugen weder einen Mund-Nasen-Schutz, noch hielten sie die vorgeschriebenen Abstände zueinander ein.

Von MAZonline