Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Volkssolidarität hat neuen Geschäftsführer
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Volkssolidarität hat neuen Geschäftsführer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 24.09.2018
Florian Förster Quelle: Privat
Anzeige
Luckenwalde

Florian Förster heißt der neue Geschäftsführer des Regionalverbands Fläming-Elster der Volkssolidarität. Er ist 39 Jahre alt, ledig und wohnt in Potsdam.

Förster ist studierter Sozialpädagoge und Sozialmanager. Vorher hat er in der Bezirksverwaltung von Berlin-Spandau gearbeitet. Dort war er zuständig für die Kooperation von Jugendarbeit und Schule.

Anzeige

Freude auf den Umzug

Förster freut sich darauf, dass demnächst der Umzug der Volkssolidarität in das neue Gebäude in der Carl-Drinkwitz-Straße in Luckenwalde bevorsteht. „Dann ist alles wieder unter einem Dach“, sagt der neue Geschäftsführer.

In den Neubau ziehen dann die Verwaltung und die Sozialstation ein. Florian Förster hofft, dass die neue Begegnungsstätte auch interessierte Menschen anzieht, „um sich über unser Angebot zu informieren, wie zum Beispiel das Essen auf Rädern, das wir täglich ausliefern“.

Weitere Informationen sind im Internet auf www.volkssolidaritaet.de/vb-flaeming-elster zu finden.

Von Hartmut F. Reck