Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Weihnachten im Tierheim
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Weihnachten im Tierheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:24 22.12.2019
Die Tierheimweihnacht in Luckenwalde lockte wieder viele Besucher an. Quelle: Robin Knies
Luckenwalde

Damit auch die Vierbeiner in diesem Jahr ein schönes Weihnachtsfest haben, veranstaltete das Luckenwalder Tierheim „Am Bürgerhof“ am Samstag seine alljährliche „Tierheimweihnacht“. Bereits zum vierten Mal öffnete die Einrichtung die Türen zu ihrem eigenen kleinen Weihnachtmarkt, den auch diesmal zahlreiche Luckenwalder besuchten. Ehrenamtler verkauften Glühwein, Bratwurst und Waffeln, deren Erlös dem Tierheim zu Gute kommt. Außerdem konnten die Besucher bei Weihnachtsmusik die im Heim beherbergten Tiere anschauen, Leckereien und Spielzeug für die eigenen Haustiere kaufen oder eine Spende unter den Weihnachtsbaum legen.

Freude über jede Spende

„Wir freuen uns über jede Spende, egal ob Futter oder Finanzen“, sagte die langjährige Tierheim-Mitarbeiterin Kathrin Schön. Sie bedankte sich bei Sponsoren und privaten Unterstützern, die dem Tierheim in den letzten Jahren geholfen hatten, auf den Beinen zu bleiben und in diesem Sommer das 25. Jubiläum zu feiern. Erst im Oktober hatte das Tierheim zu Spenden für „Gypsy“ aufgerufen (MAZ berichtete) und rund 3000 Euro gesammelt. Das Kätzchen war mit einer Oberschenkelfraktur ins Heim gebracht worden, konnte dank der Spenden operiert werden und hat auch ein neues Zuhause gefunden.

Die anderen zur Vermittlung stehenden Tiere konnten sich Besucher auf einer selbst gemachten Tafel ansehen. Adoptionen sind erst ab Neujahr wieder möglich, um vorschnelle Weihnachtsgeschenke zu verhindern. „Wir möchten nicht, dass die Tiere zu Weihnachten verschenkt werden, nicht das Richtige sind und dann doch wieder in einem anderen Tierheim landen“, erklärte Kathrin Schön. Interessenten können sich voranmelden und ihren zukünftigen Begleiter im neuen Jahr mit nach Hause nehmen.

Von Robin Knies

Was gibt es Schöneres, als kurz Weihnachten Kindern eine Freude zu bereiten? Nichts, findet auch die VR-Bank Fläming. Sie hat an die Kitas in der Region nun neue Bobbycars verschenkt.

22.12.2019

Es soll der krönende Abschluss ihrer Schulzeit sein: Um ihren Abiball zu finanzieren, geben die Luckenwalder Zwölftklässler ihre Freizeit her. Überraschenderweise lernen dabei sie dabei sogar fürs Leben.

23.12.2019

Der letzte Arbeitstag nach 25 Jahren an des Spitze des DRK in Teltow-Fläming ist kein leichter Tag. Mehr als 200 Gäste kamen, um Harald-Albert Swik zu verabschieden – und um ihm diesen schweren Tag zu verschönern.

20.12.2019