Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Positives Votum für mehr Geld im Tourismusverband
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Positives Votum für mehr Geld im Tourismusverband
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 14.04.2019
Mehr Geld vor allem für die Digitalisierung und mehr Personal beim Tourismusverband nötig. Quelle: Tourismusverband
Luckenwalde

„Mit der Erhöhung des Budgets tragen wir der guten Leistung des Tourismusverbandes in den vergangenen Jahren Rechnung“, sagte Helmuth Barthel (SPD) in dieser Woche in der Sitzung des Wirtschaftsausschusses des Landkreises Teltow-Fläming.

Der Meinung ihres Vorsitzenden schlossen sich auch die anderen Mitglieder des Gremiums an: Einstimmig empfehlen sie die Finanzspritze für den Tourismusverband Fläming (TVF).

Künftig statt 95 Cent 1,25 Euro pro Einwohner

Bis zu 120.000 Euro mehr als bisher soll es in den nächsten drei Jahren für die Touristiker rund um Daniel Sebastian Menzel geben. Statt 95 Cent will der Landkreis seine Zuwendungen ab 2020 dauerhaft auf 1,25 Euro pro Einwohner anheben.

Daniel Sebastian Menzel ist seit 2015 Geschäftsführer des Tourismusverbandes Fläming. Quelle: Stefan Specht

Der Geschäftsführer des TVF erklärte in der Sitzung noch einmal, weshalb die Budgeterhöhung nötig ist. „Eine bessere finanzielle Ausstattung soll uns die Möglichkeit geben, unser gutes Team zu halten und zu vergrößern“, sagte Menzel.

Der Verband plant mit dem zusätzlichen Geld insgesamt 3,5 neue Stellen und eine Anpassung der Löhne und Gehälter an die aktuellen Tarife.

Mitarbeiter fehlen, Aufgaben bleiben liegen

Der Geschäftsführer verdeutlichte außerdem, dass ohne zusätzliche Mitarbeiter die Aufgaben nicht mehr erfüllt werden können. So muss in diesem Jahr zum Beispiel das beliebte Bloggercamp ausfallen, weil das Marketingteam mit der Arbeit für die neue Webseite des Verbandes ausgelastet ist.

Ausgezeichnet: Die Arbeit des Tourismusverbandes Fläming wurde 2018 mehrmals mit Preisen geehrt. Quelle: Reiseregion Fläming

Diskussionen um die schrittweise Erhöhung des Budgets von derzeit 375.000 auf 491.000 Euro gab es nicht. Lediglich Thomas Czesky (Grüne) gab zu bedenken, dass das eine Steigerung um 30 Prozent sei.

Erste Erhöhung seit Gründung 2005

Landrätin Kornelia Wehlan (Linke) stellte sich daraufhin hinter die Wünsche des TVF: „Die Erhöhung ist ein großer Schritt, aber seit der Gründung des Tourismusverbandes im Jahr 2005 ist das die erste Anpassung der Zuwendungen“, sagte sie.

Bevor Ende des Monats der Kreistag abschließend über das Budget abstimmt, muss die Erhöhung der Zuwendungen noch im Ausschuss für Haushalt und Finanzen diskutiert werden.

Von Victoria Barnack

MAZ-Service: BestFewo

Sie suchen eine Ferienwohnung in Teltow-Fläming?

Wir haben die Lösung!

Knapp eine Million Euro kostet der neue Anbau an der Kita Rundbau. Er bietet Platz für zusätzlich 35 Kinder und ist fast fertig. Der Bildungsausschuss durfte schon mal rein.

14.04.2019

Die MAZ-Ticketeria am Luckenwalder Boulevard beteiligt sich am großen Frühjahrsputz. Dort gibt es am Sonnabend Handschuhe, Mülltüten und Tickets.

11.04.2019

In Luckenwalde und Ludwigsfelde ist Radfahren vor allem Stress. Das zeigen Ergebnisse des Fahrradklima-Testes. In den Städten sind deshalb gleich mehrere Verbesserung für den Radverkehr geplant.

11.04.2019