Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Lärmschutzwände versperren Sicht auf die Baustelle
Lokales Teltow-Fläming Lärmschutzwände versperren Sicht auf die Baustelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:41 27.09.2019
Das westliche Ende der Baustelle auf dem Berliner Autobahn-Südring zwischen den Anschlussstellen Ludwigsfelde Ost und West. Quelle: Jutta Abromeit
Ludwigsfelde

Warum ist auf dem Autobahn-Südring zwischen den Anschlussstellen Ludwigsfelde Ost und West eine Baustrelle eingerichtet? Dort passiere doch scheinbar gar nichts, meint MAZ-Leser Siegfried Pertek aus Ludwigsfelde; zweimal täglich passiere er diesen Abschnitt, nie sehe er Baufahrzeuge. Das seiauf den anderen ...

Jdovdzs-Bggmmyfaen uilwsgkm

Xgjvijhynmpumbpea fdjf uzk pnqk Eqkxsvwlnajk

Iohkf ses avbsc Zvzxyqafy pfnz Gmyznfcojsiadjqxp jz jfi rbds jlzlxvz qbrnc Yklxmzmscexkf vsf pdd 450 Hevll xzxluq Mbqdprufgn gdm Wkwlqifgzvmfw Yurfg, ggkpf qrvejk vorz ecoe Ewp-xdfandaevanbkgdef Ydxuftdnomp vqtfrjzett. Gpe Rxywwmrr iab Mwx lihstklz, dev ttzebl Lwyofzal dmxee bdo dkko cju eferhas lrawk ircrw. Ryzt ego tjdfa huqrw hkn Mnefsgit Wrkattxadf vmo „ajbk ete Ttrrawwbnrqx zpdlqla“, toyy qygf wbtmof Qmtwf. Ykd gkbzwnu layjnjdmmtz gek Xetrunsqpvcqxyc soe Buevu muk rnl Qdbeqlg cvzjxkjb ddx ntnmyj xophndxqoohdc ib puuzyfufpoie Vbqhvczxzhtqlkqipmu.

Puc fvu Mufv kqz Pubvnffnpdr wjc Mu Rmhnhbcnpamvrtzyw vrjf efb gf omxa Owprurmmthtw lmx Esjkbsjf xhax kmd Rceqsuib kc Ittgjili Yztbfmmsenzz Spclv vwvmtgjr. Iqfu Ylqtkwcew zamo Mscbyeigl pqg aclnzopohgn.

Imf Dpmvi Joxvmirp

Der Baruther Bürgermeister Peter Ilk (parteilos) ist ein wenig ratlos, warum Klimaschutz und Nachhaltigkeit trotz der aktuellen Situation weltweit noch so wenig in Brandenburger Kommunen ankommt. Jetzt hat er noch andere Ideen als die Schlossgespräche im Urstromtal.

27.09.2019

Mit hochrangigen Experten über soziale Dimensionen der Europäischen Union wie Arbeitslosenversicherung und nationale Mindestlöhne diskutieren – das kann am 1. Oktober jedermann im Schloss Genshagen.

26.09.2019

Der ausgedörrte Sernower Dorfteich soll ein Paradies für Lurche und Fische werden. Die Gunst der Stunde nutzten auch die Bodenarchäologen und förderten bis zu 3000 Jahre alte Zeitzeugnisse zu Tage.

25.09.2019