Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Geöffnete Pakete in Graben gefunden
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Geöffnete Pakete in Graben gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 16.05.2019
Geöffnete Pakete wurden im Straßengraben und im Gebüsch gefunden. Quelle: dpa
Genshagen

Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei über mehrere Pakete informiert, die geöffnet in einem Straßengraben und im angrenzenden Gebüsch nahe des Kreisverkehrs der Parkallee in Genshagen aufgefunden wurden.

Die Polizisten stellten vor Ort alle aufgefundenen Pakete sowie auch lose herumliegende Waren, sicher und fertigten eine Strafanzeige wegen des Verdachtes des Diebstahls in Verbindung mit dem Verstoß gegen das Briefgeheimnis. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen.

Von MAZonline

Ab Montag, dem 20. Mai, fahren zwischen Ludwigsfelde und Berlin-Südkreuz keine Züge. Grund der Sperrung sind Bauarbeiten. Das sorgt für erhebliche Beeinträchtigungen beim Regional- und Fernverkehr. Dies dürfte sich auch auf den Straßenverkehr auswirken.

20.05.2019

Präsenz im Ort versus großes Wahlprogramm: Beim Buhlen um die Gunst der Wähler in Teltow-Fläming setzen große Parteien und kleine Kandidatenlisten auf unterschiedliche Strategien. Die MAZ möchte außerdem wissen, was für Sie das wichtigste kommunalpolitische Thema ist – machen Sie mit bei unserer großen Umfrage!

19.05.2019

Der Ludwigsfelder Bürgermeister Andreas Igel (SPD) will am Donnerstagabend persönlich zum Bildungsausschuss des Kreises fahren. Er sucht dort Unterstützung für den Plan einer weiteren Abiturstufe in seiner Stadt.

16.05.2019