Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Ludwigsfelde hat einen neuen Seniorenbeirat
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Ludwigsfelde hat einen neuen Seniorenbeirat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 12.12.2019
Die Stadtverordneten von Ludwigsfelde haben einen neuen Seniorenbeirat gewählt Quelle: Jutta Abromeit
Ludwigsfelde

Die Stadt Ludwigsfelde hat einen neuen Seniorenbeirat. Die Stadtverordneten wählten bei ihrer Sitzung am Dienstagabend das Gremium für die nächsten fünf Jahre. Im Anschluss gab es Blumen für den neuen und größeren Seniorenbeirat der Stadt. Vera Paul (l.), bisher Vorsitzende und wieder im Gremium, erhielt einen Blumenstrauß, genauso wie die Mitglieder Regina Päsler, Helga Ehrich, Renate Biesecke, Heidi Hübner und Günter Bohnke; auch gewählt sind die abwesenden Erika Dahlke und Dietmar Lorberg. Unter den Gratulanten waren Angelika Linke (Linke, 2.v.l. ), die Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung und der Bürgermeister der Stadt, Andreas Igel (SPD, r.)

Von MAZonline

Mit einem Beschluss haben die Ludwigsfelder Stadtverordneten sichergestellt, dass es ab Januar keine Probleme bei der Kinderbetreuung in der Stadt gibt. Denn die hätten gedroht, weil der Haushalt noch nicht beschlossen ist.

11.12.2019

Auch beim dritten Forum des Modellvorhabens Experimenteller Wohnungs- und Städtebau kochten die Emotionen hoch. AmM Ende gab es eine Übersicht, wo in der Stadt weitere Baumaßnahmen möglich sind.

11.12.2019

Auch beim dritten Forum des Modellvorhabens Experimenteller Wohnungs- und Städtebau kochten in Ludwigsfelde die Emotionen hoch. Am Ende gab es eine Übersicht, wo in der Stadt weitere Baumaßnahmen möglich sind.

11.12.2019