Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Betrunken aufgefahren
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Betrunken aufgefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 01.05.2019
Quelle: dpa
Anzeige
Ludwigsfelde

Mit 2,14 Promille im Blut baute eine 54-jährige Ludwigsfelderin am Dienstagnachmittag einen Unfall, bei dem aber niemand verletzt wurde. Der Sachschaden allerdings wird mit 3000 Euro beziffert. Die Frau war mit ihrem Wagen in der Ludwigsfelder Ringstraße unterwegs als sie auf einen vor ihr fahrenden PKW auffuhr. Bei der Unfallaufnahme stellte sich dann heraus, dass die Verursacherin offensichtlich betrunken war. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein eingezogen, und sie wird sich in der Folge in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Von MAZonline