Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ludwigsfelde Ursache für Feuer im Klubhaus geklärt
Lokales Teltow-Fläming Ludwigsfelde Ursache für Feuer im Klubhaus geklärt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 25.06.2018
Feuerwehreinsatz am Klubhaus Ludwigsfelde, Rauchmeldeanlage ausgelöst
Feuerwehreinsatz am Klubhaus Ludwigsfelde, Rauchmeldeanlage ausgelöst Quelle: Feuerwehr Ludwigsfelde
Anzeige
Ludwigsfelde

Die Ursache eines Kellerbrandes im Klubhaus Ludwigsfelde war ein Brennofen für Töpferarbeiten im Kreativraum. Das sagte Bürgermeister Andreas Igel (SPD) am Rande eines Pressegesprächs im Rathaus. Wie berichtet waren die Feuerwehren von Ludwigsfelde, Siethen und Ahrensdorf am Freitagnachmittag über die Brandmeldeanlage des Klubhauses alarmiert worden, weil sich in einem Kellerraum Rauch entwickelt hatte.

Tonfiguren sind kaputt

Ein Atemschutztrupp hatte das Feuer finden und verhindern können, dass sich Flammen und Rauch weiter ausbreiteten. Zu Schaden war niemand gekommen, auch eine Schadenshöhe kann nicht angegeben werden; die Tonfiguren, die gebrannt werden sollten, sind allerdings hin. Wie ebenfalls berichtet hatte die Feuerwehr diese Situation gleich genutzt, um einen Atemschutz-Notfall unter realistischen Bedingungen zu üben.

Von Jutta Abromeit