Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Flugshow ILA beeinträchtigt den Verkehr
Lokales Teltow-Fläming Flugshow ILA beeinträchtigt den Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:29 19.05.2014
Auf der B96 bei Glasow führt eine Ampel den Verkehr aus Richtung Berlin nach links auf den Parkplatz. Dort ist Platz für 6000 Autos. Quelle: Christian Zielke
Anzeige
Selchow/Glasow

Wenn am Dienstag die Luftfahrtausstellung ILA beginnt, müssen Autofahrer nicht nur mit mehr Verkehr rechnen. Auch einige Straßenführungen in der Region ändern sich bis Sonntag.

Am stärksten betroffen ist die B96. Zwischen Glasow und Selchow hat die Messe Berlin in den vergangenen Monaten einen Parkplatz für 6000 Autos gebaut. Dieser soll nur an den Besuchertagen von Freitag bis Sonntag geöffnet sein. Autofahrer aus Richtung Berlin werden mit Hilfe einer temporären Ampelanlage nach links auf den neuen Besucherparkplatz geleitet und von dort mit einem kostenlosen Shuttlebus zum Messegelände gebracht. Dank der Ampel muss die Bundesstraße nicht wie während der ILA vor zwei Jahren in Richtung Berlin voll gesperrt und umgeleitet werden. Allerdings fällt eine der beiden Spuren weg, die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist auf 60 Kilometer pro Stunde abgesenkt.

Anzeige

Ohne Auto zur ILA

200.000 Besucher werden zur Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung erwartet. Nur 16.000 Parkplätze stehen zur Verfügung.

Von den Bahnhöfen Schönefeld und Rudow fahren Gratis-Shuttlebusse.

An den Publikumstagen vom 22. bis 25. Mai gibt es zusätzliche kostenlose Busse vom S-Bahnhof Schichauweg.

Für Anwohner, die sich von Überflügen gestört fühlen, ist täglich zwischen 10 und 18 Uhr eine Hotline Tel. 030/ 30386006 geschaltet. cz

So mancher Autofahrer ist verwundert, dass alle zwei Jahre zur ILA die Leitplanken auf der B96 abmontiert und die Markierungen verändert werden, obwohl sich nur wenige Meter davor eine offizielle Abfahrt befindet. Ein Ende dieses Provisoriums ist derzeit nicht geplant. Bei der Messe Berlin hält man die temporäre Ampel für die derzeit beste Lösung. „Wir haben das Konzept leicht verfeinert und werden sehen, wie es sich bewährt“, sagt Sprecher Wolfgang Rogall. Wenn der neue Flughafen eröffnet wird, könne sich die Infrastruktur noch einmal ändern. Cornelia Mitschka vom Landesbetrieb Straßenwesen berichtet, dass es Überlegungen gebe, die Abfahrt Glasow für den ILA-Verkehr zu nutzen.

Um den Verkehr auf der Autobahn A10 flüssig zu halten, gibt es in Höhe der Abfahrt Rangsdorf Veränderungen. Aus Richtung Schönefelder Kreuz stehen zwei Spuren auf die B96 Richtung ILA-Gelände zur Verfügung. Aus Richtung Potsdam wird die Ausfahrt mit gelben Markierungen verlängert, damit es keinen Rückstau auf die Autobahn gibt, erklärt Andreas Pfaff von der Autobahnmeisterei Rangsdorf. Die Ampeln an der B96 werden so geschaltet, dass der Verkehr von der Autobahn schneller abfließt.

In Selchow wird von Freitag bis Sonntag nichts gehen. Um die Bewohner vor durchfahrenden und parkenden Autos zu schützen, wird der Ort komplett abgeriegelt. Rein kommen nur die Anwohner mit einer speziellen Karte. Im gesamten Ort gilt ein Halteverbot. Der bei Flugzeug-Guckern beliebte Weg entlang des Flughafenzauns ist ebenfalls gesperrt. „Flugshows dürfen nicht über Menschenansammlungen stattfinden“, sagt Birgit Schimmrigk vom Straßenverkehrsamt Dahme-Spreewald. In der Schönefelder Hans-Grade-Allee gilt während der ILA ein Halteverbot. Die Ampel an der B96a bei Waßmannsdorf wird so geschaltet, dass der Verkehr schneller in Richtung Selchow fließt.

Von Christian Zielke

Folgen Sie uns auf Facebook!

Aktuelle Nachrichten und Fotos aus den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald finden Sie auf unserer Facebook-Seite.  Folgen Sie unserer Seite und diskutieren Sie mit uns über aktuelle Artikel oder geben Sie uns Hinweise, worüber wir berichten können.

Hier kommen Sie direkt auf unsere Facebook-Seite: www.facebook.com/dahmelandflaeming.

Werden Sie Fan von der MAZ bei Facebook!

Teltow-Fläming Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald bekommen bei Ranking gute Bewertungen - Landkreise auf dem Weg nach oben
19.05.2014
Teltow-Fläming Bahngesellschaft lässt ab 2015 Züge zwischen Wittenberg und Jüterbog fahren - Die Nasa holt Jüterbog ans S-Bahn-Netz
19.05.2014
Teltow-Fläming Nach Altlastenbeseitigung ist der erste Spatenstich fürs Frühjahr geplant - Baubeginn für Feuerwache in Sicht
19.05.2014