Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Willkommen im Leben!
Lokales Teltow-Fläming Willkommen im Leben!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 18.05.2019
Quelle: dpa
Teltow-Fläming

Etwa 1000 Babys kommen jedes Jahr im Kreis Teltow-Fläming zur Welt. Die meisten von ihnen erblicken das Licht der Welt in einem Kreißsaal des DRK-Krankenhauses Luckenwalde oder des Evangelischen Krankenhauses Ludwigsfelde.

Winzige Füße strampeln, kleine Händchen greifen nach Mamas Finger, süße Augen schauen Papa groß an. Daheim haben die Eltern schon das Nest bereitet, große Schwestern und Brüder sind ganz gespannt auf die Neuankömmlinge in ihrer Familie.

Bildergalerie zu jedem Wochenende

Und einer der ersten Gratulanten ist stets die MAZ. Mit einer Bildergalerie zeigen wir der Region an jedem Freitag, wer Neues in unserer Mitte angekommen ist. Wir gratulieren damit allen Eltern, Großeltern, Urgroßeltern, großen Schwestern, stolzen Brüdern, besten Freundinnen, dicken Kumpels, lieben Tanten, lustigen Onkeln und natürlich den kleinen Erdenbürgern selbst.

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen im Landkreis Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt gekommen sind, lächeln uns in dieser Bildergalerie an.

Von MAZonline

Eröffnet wird die Festival-Saison mit der Garnisonschau des Geschichtsvereins St. Barbara. Auch zu den Musikveranstaltungen werden wieder tausende Besucher anreisen. Zu manchen Events gibt es allerdings auch kritische Stimmen.

21.05.2019

Der Nabu darf gegen den Einsatz von Karate Forst klagen. Das hat das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg entschieden und damit einen Beschluss des Potsdamer Verwaltungsgerichts kassiert.

17.05.2019

Die von der Bauaufsicht untersagte Ausstellung „Zwischenraum II“ im so genannten Bürgermeisterhaus in Jüterbog kann nun doch durchgeführt werden. Ihre Eröffnung muss aber verschoben werden.

17.05.2019