Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Nuthe-Urstromtal Hubschrauberpilot entdeckt Waldbrand
Lokales Teltow-Fläming Nuthe-Urstromtal Hubschrauberpilot entdeckt Waldbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 22.04.2019
Quelle: Jens Büttner/dpa
Hennickendorf

In Hennickendorf hat es am Sonnabend einen Waldbrand gegeben. Der Pilot eines Hubschraubers teilte dem Flugplatz in Schönhagen gegen 15.15 Uhr eine starke Rauchentwicklung mit, die er aus der Luft gesehen hatte. Der Brand von auf einer Fläche von etwa 200 Quadratmetern Wald- und Heideboden konnte durch die Feuerwehr schnell entdeckt und bekämpft werden. Die betroffene Fläche befindet sich nahe einem Unterkunftsgelände von Erntehelfern. Ursache des Brandes könnte daher eine weggeworfene Zigarette gewesen sein. Es wurde niemand verletzt.

Von MAZonline

Gebäudebrand in Woltersdorf: Ilian Prill und seine Kameraden rücken sofort aus. Der Zwölfjährige ist für 24 Stunden lang Gruppenführer und begeistert von seinem Job.

23.04.2019

Während andere Ostereier färben, stehen die Jänickendorfer an ihrem Backofen. So ist es Tradition am Karfreitag. Wer frisches Brot und selbst gebackenen Kuchen haben will, muss allerdings schnell sein.

22.04.2019

Christel und Helmut Pusch aus Dümde haben am Gründonnerstag ihre diamantene Hochzeit gefeiert. Am 18. April 1959 heirateten sie. Viel haben sie seitdem gemeinsam erlebt. Jetzt im Alter freuen sich die beiden Rentner auf die gemeinsame Zeit mit Kindern, Enkeln und Urenkeln.

19.04.2019