Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Drei Verletzte nach Feuer in Mehrfamilienhaus
Lokales Teltow-Fläming Drei Verletzte nach Feuer in Mehrfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 25.09.2018
Quelle: Jens Büttner/dpa
Anzeige
Petkus

Drei Menschen sind am Dienstagmorgen bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Petkus verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war gegen 8.30 Uhr im Heizungskeller des Gebäudes Feuer ausgebrochen, das zu einer starken Rauchentwicklung führte. Neun Menschen, die sich noch in den Wohnungen des Aufgangs befanden, konnten diese nicht mehr selbstständig verlassen und mussten von der Feuerwehr evakuiert werden. Zwei Personen mussten sogar mit einer Drehleiter aus dem Haus geholt werden. Drei Frauen im Alter von 26,29 und 72 Jahren erlitten Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr brachte die Flammen schließlich unter Kontrolle. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar, alle Bewohner wurden von der Stadt untergebracht. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

Von MAZonline