Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Der MAZ-Redaktionshund stellt sich vor
Lokales Teltow-Fläming Der MAZ-Redaktionshund stellt sich vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:34 10.12.2013
Redaktionshund Pina nimmt die MAZ nach allen Spielregeln der Kunst auseinander. Quelle: Margrit Hahn

Die MAZ ist endlich auf den Hund gekommen. Genauer gesagt auf meine Wenigkeit – Pina. Seit mehr als einem Jahr leiste ich Frauchen Gesellschaft am Arbeitsplatz. Zu melden hatte ich bisher allerdings nicht viel, sie weiß schließlich immer alles besser. Nun ist es aber Zeit, dass auch ich einmal zu Wort komme. Ich bin ja nicht umsonst ein Redaktionshund.

Zu erzählen gibt’s schließlich genug. In Dahmeland-Fläming passiert nämlich einiges, was tierische Dimensionen annimmt! Und für gute Geschichten hab ich nen guten Riecher. Bei meiner Lektüre werde ich aber auch sprichwörtlich in der Pfanne verrückt. Zum Beispiel habe ich einen Bericht über Schlittenhunderennen aufgespürt. Wau, dachte ich mir, die Kollegen aus‘m hohen Norden kutschieren ihre Menschen durch die Gegend. Würde mir ja nicht im Traum einfallen. Ich lass mich da lieber von Frauchen auf der Rückbank unseres Autos chauffieren. Zugegeben, mit meinen 5,5 Kilo Kampfgewicht hätte ich auch nicht den nötigen Mumm, um meine Leinenträgerin durch die Gegend zu schleifen.

In Großbeeren ist am Wochenende die Saison der Schlittenhunderennen eröffnet worden. Am Start waren auch Europameister und die Stars der Rennszene. Aber natürlich standen am Samstag und Sonntag in Großbeeren die Hunde im Mittelpunkt. 300 sportliche Tiere waren da.

Mein sportlicher Körperbau führt übrigens auch dazu, dass ich diskriminiert werde. Nicht nur, dass man mich, eine reinrassige Jagdhündin, als Schmuse-, Schoß- und Kuscheltierchen abstempelt! Nun musste ich bei meiner Schnüffelei im MAZ-Papierberg erfahren, dass in Luckenwalde nun Menschen mit ihren Hunden ins Rathaus eingeladen worden sind. Allerdings wurde nur ein ganz exklusiver Kreis auserwählt – Einlass nur für Hunde mit mindestens 20 Kilo und 40 Zentimeter Höhe. Pah! Wenn ich Türsteher im Luckenwalder Rathaus wäre, dann würde das ganz anders aussehen. An mir würde auch kein Papiertiger vorbei kommen. Bestechungsversuche würde ich allerdings gelten lassen – aber nur in Form von Würstchen.

In diesem Sinne - Wuff und Tschüss!

Ihre Pina

Teltow-Fläming Bildband über die Arbeit von Günter Gueffroy - Buch über Kultfotografen

Günter Gueffroy ist der Ost-Fotograf, der für den Playboy fotografieren durfte. Viele seiner Bilder zieren zahlreiche Amiga-Plattenhüllen. Jetzt erscheint ein Buch über den Fotografen, der auch "Bauer-sucht-Frau"-Moderatorin Inka Bause vor der Kamera hatte.

26.11.2013

Immer wieder fällt in der Region Dahmeland-Fläming der Unterricht aus. Dazu kommt, dass an vielen Schulen die Posten der Schulleiter unbesetzt sind. Besonders kritisch ist die Lage an Förderschulen.

19.11.2013
Teltow-Fläming Gemeinde Niederer Fläming ohne Miese - Ohne Schulden

Die Gemeinde Nieder Fläming ist das, was viele gerne wären: SCHULDENFREI. Ein wichtiger Grund dafür sind die hohen Gewerbesteuereinnahmen. Die Gemeinde hat alle Kredite inzwischen zurückzahlen können.

19.11.2013