Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Jugendliche schlagen Scheibe von Wartehäuschen ein
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Jugendliche schlagen Scheibe von Wartehäuschen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 13.08.2019
Quelle: dpa
Rangsdorf

An einer Bushaltestelle am Bahnhof Rangsdorf haben zwei Jugendliche am Montagabend mit einem Teleskopschlagstock Scheiben eines Wartehäuschens beschädigt. Polizisten stoppten die zwei jungen Männer im Alter von 17 und 19 Jahren. Der Schlagstock sowie ein Video von der Tat wurden sichergestellt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung und des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Von MAzonline

Am Dienstag diskutiert der Rangsdorfer Bauausschuss die Baumaßnahmen in der Großmachnower Allee. 50 Bäume sollen gefällt werden, um die Verkehrssicherung auf der Straße zu verbessern.

12.08.2019

Mehrere Millionen Euro können ab 2020 in die Schulen in Teltow-Fläming fließen für Tablets und Smart-Boards. Bevor das Geld kommt, müssen die Träger aber ihre Hausaufgaben machen: Es fehlt an aktuellen Medienkonzepten an den Schulen.

12.08.2019

Vom Parkplatz des Südring Center ist am Donnerstag ein silberner VW Touareg gestohlen worden. Er verschwand zwischen 15.30 und 1624 Uhr.

09.08.2019