Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Rangsdorf wartet auf Landesgelder für Straßenausbau
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf

Straßenausbau: Rangsdorf wartet auf eine halbe Million vom Land

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 21.08.2020
Geht es nach dem Willen der Freien Wähler, müssen Anwohner künftig keine Ausbaubeiträge mehr für Sandstraßen wie den Reihersteg zahlen. Quelle: Christian Zielke
Rangsdorf

Bürgermeister Klaus Rocher (FDP) hat seiner Verwunderung über den Vorstoß der Freien Wähler Ausdruck gegeben, die mit einem Gesetzentwurf die soge...

18.08.2020
Streit um Grundschule - Rangsdorf: Es kann gebaut werden
13.08.2020