Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Schauriger Arztbesuch
Lokales Teltow-Fläming Schauriger Arztbesuch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 23.05.2013
JÜTERBOG

. So unappetitliche, aber lustige Szenen zeigten die Schüler jedoch nur als Schattenspiel in Umrissen an einem weißen Vorhang.

Das Schattentheater inszenieren die Schüler der Förderschule gemeinsam mit ihren Lehrern in jedem Schuljahr. Das Theaterprojekt soll helfen, dass sich die Kinder sozial entwickeln. Auf der Bühne spielten sowohl geistig- als auch körperlich teils schwerstbehinderte Kinder miteinander. Einige Szenen stellten sie pantomimisch dar. „Unsere Schüler lernen so spielerisch, auch einmal ruhig und ohne Worte miteinander umzugehen. Das Theater wirkt wie eine Art Verhaltenstherapie“, weiß Klassenlehrerin Anne Pohl, die ebenfalls mitspielte.

Der Umgangston im Schulalltag ist meist rau, besonders bei den verhaltensauffälligen Schülern. „Viele können ihre Emotionen und ihre Ausdrücke nicht steuern. Beim Theaterspiel lernen die Kinder sich zu kontrollieren und mit anderen Schülern zu agieren“, erläuterte Anne Pohl. Das Zusammenspiel integriert und fördert gleichzeitig die geistig- und körperlich behinderten und die verhaltensauffälligen Kinder, die in jeder Klassenstufe gemeinsam unterrichtet werden.

„Unsere Schüler brauchen sehr viel Selbstvertrauen im Leben. Wenn sie auf der Bühne in andere Rollen schlüpfen, bringt ihnen das Selbstbewusstsein“, sagt Anne Pohl. Ihr Kollege, Förderschullehrer Hans-Peter Schulze, ist auch privat Schattenschauspieler und bringt so das nötige Wissen um diese Spieltechnik mit. Das Stück wollen die Schüler nach zwei internen Aufführungen noch ihren Eltern und Großeltern vorspielen. (Von Kathrin Burghardt)

Teltow-Fläming Diese Lokale zeigen Dortmund gegen Bayern im Public Viewing - Gemeinsam beim Endspiel jubeln

Die Spannung vor dem Champions-League-Finale am Samstag steigt. Die Vorfreude bei den Fußballfans wächst. Zusammen macht das Anschauen des in London stattfindenden Spiels zwischen FC Bayern und Borussia Dortmund natürlich mehr Spaß.

23.05.2013
Teltow-Fläming Auf dem Bahn-Gelände in Rangsdorf wird zurzeit Tag und Nacht gearbeitet - Bauarbeiten sind in vollem Gange

Bahnfahrer haben es längst am Schienenersatzverkehr bemerkt: Die Bauarbeiten am Bahngelände in Rangsdorf sind in vollem Gange. Das Areal gleicht einer Riesenbaustelle.

23.05.2013
Teltow-Fläming Zossener Markt der Möglichkeiten hatte auch viel geistige Nahrung im Angebot - Zwischen Obst, Gemüse und Demokratie

Gestern gingen die Zossener Kommunalpolitiker unter die Marktschreier. Dabei verhielten sie sich aber viel ruhiger als in den meisten Stadtverordnetenversammlungen.

23.05.2013