Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Scheunenbrand in Klasdorf
Lokales Teltow-Fläming Scheunenbrand in Klasdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:58 10.06.2018
Brand in einer Scheune in Klasdorf. Quelle: Peter Ilk
Klasdorf

In Klasdorf im Landkreis Teltow-Fläming kam es am Sonnabend gegen 19.30 Uhr zu einem Brand. Dabei fing eine große Lagerscheune bei der Agrargesellschaft DAREZ Feuer.

Feuerwehren aus Baruth, Klasdorf, Dornswalde, Radeland und Zossen waren im Einsatz. Das Löschen dauerte bis weit in die Nacht hinein. Personen oder Tiere auf dem Gelände sind nicht zu Schaden gekommen.

Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. Quelle: Peter Ilk

Die Lagerscheune, gefüllt mit Unmengen von Strohballen, brannte allerdings komplett aus. Die hiesige Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Stallungen verhindern.

Bürgermeister Peter Ilk (parteilos) machte sich ein Bild von dem Einsatz. „Ein ganz dickes Lob an die Kameraden der Feuerwehr“, sagt er.

Von MAZonline

Das Dorffest in Woltersdorf hat Tradition. Auch in diesem Jahr wurde in Nuthe-Urstromtals größtem Ortsteil ein tolles Programm geboten. Highlight für die Jugend: ein kleiner Graffiti-Workshop.

10.06.2018

Seit 15 Jahren verkehren die Draisinen zwischen Mellensee, Zossen und Sperenberg. Zum Jubiläum gab es ein großes Fest – mit Sondertouren.

10.06.2018

Es gab Tänzer, es gab Blasmusik und Spiele bis zum Umfallen. Dazu schien die Sonne sommerlich: Das Baruther Schlossparkfest stand am Sonnabend unter einem wahrlich guten Stern.

10.06.2018