Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming 81-Jähriger will zweiten Weltmeistertitel im Hürdenlauf
Lokales Teltow-Fläming

Senior trainiert in Jüterbog für zweiten Weltmeistertitel im Hürdenlauf 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:35 08.09.2020
Die Hürden sind Willi Klaus größte Problemzone. Beim Training wird dieser Disziplin deshalb besondere Aufmerksamkeit zuteil.
Die Hürden sind Willi Klaus größte Problemzone. Beim Training wird dieser Disziplin deshalb besondere Aufmerksamkeit zuteil. Quelle: Uwe Klemens (2)
Jüterbog

„Gut gemacht“, riefen am Dienstag die Schuljungs, die im Jüterboger Rohrteich-Stadion ihre Pflichtrunden drehten. Anerkennend schauten sie auf den Man...