Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Splitternackt die Nachbarn bepöbelt
Lokales Teltow-Fläming Splitternackt die Nachbarn bepöbelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 23.07.2017
Quelle: dpa
Zossen

Ein 25-jähriger Mann erschreckte am Freitag in den späten Nachmittagsstunden seine Mitbewohner in einem Zossener Wohnkomplex, indem er nackt durch den Gemeinschaftshof rannte und die Anwesenden beschimpfte. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich dort auch Kinder auf.

Auch gegenüber Polizeibeamten, die mit mehreren Funkwagen vor Ort waren, trat er aggressiv auf. Der junge Mann hatte mehr als zwei Promille im Blut.

Um weitere strafbare Handlungen zu unterbinden, wurde er in das Polizeigewahrsam gebracht.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Warum bis zum 11.11. warten! Kallinchen (Teltow-Fläming) feierte bereits an diesem Wochenende in seinem Strandbad einen stimmungsvollen Sommerkarneval mit hunderten Gästen und Musik, Sport, Spiel – und vor allem mit viel Spaß.

23.07.2017

Schwere Verletzungen erleidet ein Motorradfahrer am Freitagabend in Blankenfelde. Ein junger Autofahrer hat den 58-Jährigen an einer Kreuzung offenbar übersehen und ihm die Vorfahrt genommen.

23.07.2017

Auszubildene der Schaeffler Technologies AG & Co. KG besuchen das Unternehmen Rosenbauer und die Luckenwalder Feuerwache. der stellvertretende Stadtbrandmeister zeigt ihnen Fitnessraum, Fahrzeighalle und Lager.

22.07.2017