Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Trebbin Wie Drohnen, schwebende Funkmasten und ferngesteuerte Raupen gegen Waldbrände helfen sollen
Lokales Teltow-Fläming Trebbin

5G-Modellprojekt in Brandenburg: fliegende Drohnen zur Waldbrandbekämpfung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 07.02.2021
Die Drohne von Forstunternehmer Widiner steht über einem Waldgebiet, in dem eine vom Borkenkäfer befallene Fichte steht. Wird ein braun gefärbter kranker Baum ausgemacht, setzt der Forstwirt auf der Karte auf seinem Handy eine Markierung mit der Aufschrift «Käferbefall». (zu dpa «Mit App und Drohne gegen Borkenkäfer») +++ dpa-Bildfunk +++
Die Drohne von Forstunternehmer Widiner steht über einem Waldgebiet, in dem eine vom Borkenkäfer befallene Fichte steht. Wird ein braun gefärbter kranker Baum ausgemacht, setzt der Forstwirt auf der Karte auf seinem Handy eine Markierung mit der Aufschrift «Käferbefall». (zu dpa «Mit App und Drohne gegen Borkenkäfer») +++ dpa-Bildfunk +++ Quelle: picture alliance/dpa
Potsdam

Die Feuerwehren in Brandenburgs ausgedehnten Waldgebieten stehen immer wieder vor dem selben Problem: Wenn es brennt, sind die Einsatzkräfte auf ein a...