Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Trebbin Partyprogramm von Aal-Würfeln bis Tauziehen
Lokales Teltow-Fläming Trebbin Partyprogramm von Aal-Würfeln bis Tauziehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 22.07.2018
Dorffest im Trebbiner Ortsteil Lüdersdorf. Quelle: Lorenz Reck
Lüdersdorf

Elke Königsmann und Mandy Neese organisierten zusammen zum vierten Mal hintereinander das Dorffest in Lüdersdorf. Die Feier am Sonnabend war wieder einmal gut besucht war.

Ortsvorsteher Dietmar Ertel konnte allerdings nicht anwesend sein, da er die Hochzeit seiner Tochter nicht verpassen wollte. „Das ist auch der einzig akzeptable Grund, unser Dorffest zu verpassen“, bemerkte Elke Königsmann mit einem Augenzwinkern. Alle Vereine im Ort – darunter der Sportverein, der Heimatverein, die freiwillige Feuerwehr und der Anglerverein – waren an der Planung und Durchführung des Festes beteiligt.

Parcours für Kinder mit Stempeln und Preisen

Ein besonderer Höhepunkt für die Kinder war ein Spiel- und Spaßparcours mit sieben Stationen, bei denen sich die Kinder Stempel verdienen konnten, um diese nachher gegen Preise einzutauschen. Als weitere Attraktionen gab es eine Hüpfburg, eine Tombola und das sogenannte Aal-Würfeln, angeboten vom Anglerverein.

Gut besucht war das Dorffest Lüdersdorf. Quelle: Lorenz Reck

Zudem präsentierte die Feuerwehr des Dorfes ihre Technik. Für das leibliche Wohl wurde sowohl am Grillstand als auch durch den Verkauf von Crêpes gesorgt. Die Stärkung war auch notwendig, da um 17 Uhr der traditionelle Tauziehen-Wettbewerb zwischen den einzelnen Straßen des Dorfes ausgetragen wurde.

Im Festzelt gab es währenddessen ein ausgiebiges musikalisches Programm: Am Nachmittag spielte die Blasmusikgruppe Banda Zampa, die um 18 Uhr von der örtlichen Linedance-Gruppe abgelöst wurde. Diese bot anschließend an ihren Auftritt auch noch einen kurzen Einsteigerkurs an.

Vorfreude aufs 662. Dorffest

Um 19 Uhr übernahm dann DJ Micha, ehe die Rock-Coverband Primetime auftrat und das Fest in der Nacht zu seinem Ende kam. „Wir sind den zahlreichen Helfern aus dem Dorf und den örtlichen Vereinen sehr dankbar. Ohne deren Arbeit wäre unser Dorffest nicht möglich gewesen“, sagte Elke Königsmann, die sichtlich glücklich mit dem Verlauf des Dorffestes war und sich jetzt schon auf das nächste Jahr freut, wenn Lüdersdorf zum 662. Dorffest in seiner Geschichte einladen wird.

Von Lorenz Reck

Für 2,5 Millionen Euro baut die Supermarkt-Kette Norma eine neue Filiale in Trebbin. Der Rohbau ist bereits fertig. Am 1. Oktober soll der Markt mit 1000 Quadratmeter Fläche eröffnen.

22.07.2018

Trebbins Bürgermeister Thomas Berger (CDU) will die zunehmenden Beleidigungen und Bedrohungen gegenüber seinen Mitarbeitern nicht mehr hinnehmen.

21.07.2018

Die Polizei ist am Montag zu einem Auto in Löwendorf gerufen worden, weil dort drei Hühner in einem überhitzten Auto zu sterben drohten. Die Beamten konnten die Tiere nicht retten.

17.07.2018