Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Trebbin Trebbin: Haltinger Platz vor der alten Feuerwehr wird in Orazio-Giamblanco-Platz umbenannt
Lokales Teltow-Fläming Trebbin

Trebbin: Haltinger Platz in Orazio-Giamblanco-Platz umbenannt - er erinnert an Opfer von Nazi-Überfall 1996

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 01.10.2021
Ina Schulze (l.) und Hendrik Bartl vor dem Schild, das den ehemaligen Haltinger Platz vor der alten Feuerwehrwache als neuen Orazio-Giamblanco-Platz ausweist.
Ina Schulze (l.) und Hendrik Bartl vor dem Schild, das den ehemaligen Haltinger Platz vor der alten Feuerwehrwache als neuen Orazio-Giamblanco-Platz ausweist. Quelle: Antonia Engel
Trebbin

Als „einer der schwärzesten Tage in der Geschichte unserer Kleinstadt“, wird der 30. September 1996 in Trebbin beschrieben. An diesem Tag wurden der i...