Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Neunjähriges Mädchen bei Unfall verletzt
Lokales Teltow-Fläming Zossen Neunjähriges Mädchen bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 12.07.2019
Quelle: Patrick Seeger/dpa
Dabendorf

Auf der Brandenburger Straße in Dabendorf ist am Donnerstag gegen 16 Uhr ein neunjähriges Mädchen bei einem Unfall verletzt worden. Sie fuhr gemeinsam mit zwei anderen Kindern mit Fahrrädern auf dieser Straße. Ein 54-Jähriger Autofahrer setzte zum Überholen der Kinder an, als die Neunjährige plötzlich und ohne Ankündigung nach links lenkte, um in einen Feldweg zu fahren. Der Autofahrer konnte nicht mehr reagieren, das Mädchen stieß sie gegen das Auto und stürzte. Sie wurde verletzt und kam ins Krankenhaus.

Von MAZonline

Rund 20 Kilometer lang war eine Ölspur, die sich am Freitag über die L 79 zwischen Zossen und Ludwigsfelde zog. Diverse Feuerwehren waren im Einsatz.

12.07.2019

Tim Erik Ehmke aus Telz alias „Tim Klinge“ ist ein Begriff bei den Fleischkennern in Deutschland. Der 16-Jährige schmiedet Messer, und das ziemlich gut. Allerdings ist es für ihn nur ein Hobby.

15.07.2019

Sie rasten rücksichtslos auf ihren Motorcross-Maschinen durch ein Waldstück bei Glienick. Die Pferde von Reitern gingen durch. Beim Sturz wurde eine Vierjährige und ihre Tante verletzt. Nun gibt es Hinweise auf die Rowdys.

12.07.2019