Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Diese Züge fallen wegen Baustellen aus
Lokales Teltow-Fläming Zossen Diese Züge fallen wegen Baustellen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 10.10.2019
Quelle: Marius Becker/dpa
Dahmeland-Fläming

Die Baustellen auf den Bahnstrecken in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald und Umgebung gehen auch in den kommenden Tagen weiter. Dadurch kommt es zu folgenden Beeinträchtigungen im Regionalverkehr:

S-Bahnen S 46 und S 8

Die S 46 und die S 8 Richtung Berlin fahren von Montag bis Mittwoch jeweils zwischen 14 und 21 Uhr jeweils eine Minute früher als im Fahrplan vorgesehen aus Zeuthen und Eichwalde ab. In der Nacht von Mntag zu Dienstag verkehrt die S 46 zwischen 22 und 1.30 Uhr nur zwischen Königs Wusterhausen und Südkreuz. Die S 9 von und nach Schönefeld entfällt am Montag von 1.35 bis 3.50 Uhr zwischen Friedrichstraße und Westkreuz sowie von Dienstag bis Freitag jeweils von 1.30 bis 3.55 Uhr zwischen Alexanderplatz und Westkreuz.

Regionalexpress RE 2

Beim RE 2 werden von Dienstag bis Sonnabend, 21. Oktober, mehrere Züge in Richtung Cottbus in Berlin umgeleitet und halten nicht an den Stadtbahn-Bahnhöfen zwischen Charlottenburg und Ostbahnhof, dafür aber in Jungfernheide und Gesundbrunnen. Betroffen sind die Züge, die um 10.09 und 13.09 Uhr in Königs Wusterhausen ankommen. Grund sind Bauarbeiten auf dem Stadtbahnviadukt.

Regionalexpress RE 3

Der RE 3 entfällt noch bis zur Nacht von Sonnabend auf Sonntag jeweils von 20.30 bis 5 Uhr zwischen Ludwigsfelde und Jüterbog. Es verkehren Ersatzbusse, die allerdings bis zu 63 Minuten später ihr Ziel erreichen als der Zug, Fahrgäste erreichen in Ludwigsfelde oder Jüterbog den Zug eine Stunde später als gewohnt. Ursache sind Weichenarbeiten. Von Mittwoch bis Freitag entfallen jeweils von 0.30 bis 1.45 Uhr die Züge des RE 3 und RE 5 zwischen Berlin-Südkreuz und Gesundbrunnen. Grund sind hier Oberleitungsarbeiten. Am Mittwoch besteht von 20 bis 23 Uhr Schienenersatzverkehr für den RE 3 zwischen Luckenwalde und Lutherstadt Wittenberg. Der Ersatzbus erreicht Wittenberg 56 Minuten später als der Zug, der Ersatzbus in Richtung Luckenwalde fährt in Wittenberg eine Stunde früher ab als der Zug, um den Anschluss zu gewährleisten. Zudem verspätet sich der RE 3 Richtung Falkenberg ab Jüterbog um 13 Minuten und fährt dort um 22.44 Uhr ab. Auch am Wochenende 19./20. Oktober besteht jeweils von 1.30 bis 5.30 Uhr Schienenersatzverkehr zwischen Luckenwalde, Jüterbog und Lutherstadt Wittenberg.

Regionalexpress RE 4

Beim RE 4 entfällt in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag der Zug, der um 0.12 Uhr in Ludwigsfelde ankommt, zwischen Ludwigsfelde und Jüterbog. Am Donnerstag entfällt der Zug um 5.03 Uhr ab Jüterbog zwischen Jüterbog und Ludwigsfelde. Es fahren jeweils Ersatzbusse.

Regionlexpress RE 7

Beim RE 7 entfallen noch bis Montag die Züge zwischen Berlin-Hauptbahnhof und Zoo. Einzelne Züge fallen sogar ganz aus.

Regionalbahn RB 33

Bei der RB 33 entfällt am Mittwoch der Zug um 20.58 ab Treuenbrietzen nach Jüterbog sowie der Zug am Donnerstag um 4.40 Uhr ab Jüterbog.

Von Carsten Schäfer

Die Werkstofftechniker von Rolls-Royce Dahlewitz arbeiten normalerweise mit Titan, Nickel und Carbon. Lesen Sie mal, warum sie jetzt auch Möbel aus Holz bauen!

10.10.2019

Die neuen Parklätze sollen das chaotische Parken vor der Wasserskianlage in Horstfelde lindern. Die Bürgermeisterin Michaela Schreiber verkündete noch in diesem Jahr den Baubeginn. Doch das geht nicht. Die Genehmigung der Forstbehörde fehlt.

10.10.2019

Bei der Bahn in den Landkreisen Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming wird in den kommenden Tagen wieder gebaut. Besonders betroffen sind die Linien RE 3, RE 7 und RB 22.

04.10.2019