Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Zossener Feuerwehr bekommt neue Vollzeitstelle
Lokales Teltow-Fläming Zossen Zossener Feuerwehr bekommt neue Vollzeitstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 10.05.2019
Symbolfoto Feuerwehr Symbolfoto Feuerwehr Quelle: Tilo Wallrodt
Zossen

Die Freiwillige Feuerwehr Zossen bekommt ab Juni mehr Unterstützung durch die Stadt. Einstimmig beschlossen die Stadtverordneten am Mittwoch, eine neue Stelle im Stadtlager zu schaffen.

„Die Aufgaben der Feuerwehren werden immer umfangreicher, die Einsätze werden mehr und das braucht auch immer mehr Material“, sagte Zossens Bürgermeisterin Michaela Schreiber (Plan B) auf der jüngsten Sitzung der Stadtverordneten. Eine professionelle Lagerverwaltung als Vollzeitstelle sei unumgänglich.

Auch Rolf Freiherr von Lützow, Ortsvorsteher von Wünsdorf betonte, wie groß der Bedarf sei. „Es ist wirklich wahnsinn, wie die Aufgaben der Feuerwehr zugenommen haben“, sagte er.

Mit dem neuen Posten eines Verantwortlichen für das Stadtlager der Freiwilligen Feuerwehr Zossen soll auch die technische Überprüfung der Einsatzgeräte, Fahrzeuge und Ausrüstung verbessert werden.

Von Jonas Nayda

Das 1993 ausgemuesterte „ZS“ auf dem Nummernschild soll wieder eingeführt werden. Die neue Wahlmöglichkeit soll bei der Kfz-Zulassung geschaffen werden.

12.05.2019

Klaus-Rüdiger Mai stellt am 14. Mai in Zossen sein Buch über das Universalgenie vor.

09.05.2019

Von einem im Waldstadt abgestellten Firmenfahrzeug ist in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch ein Steinschneider gestohlen worden. Wert: 1000 Euro.

08.05.2019