Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Erwischt: Mitarbeiter stiehlt Diesel aus eigenem Lkw
Lokales Teltow-Fläming Zossen Erwischt: Mitarbeiter stiehlt Diesel aus eigenem Lkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 24.06.2018
Quelle: dpa
Nunsdorf

Ein Wachschutzmitarbeiter hat einen Mitarbeiter einer Spedition in Nunsdorf am Freitagabend beim Dieseldiebstahl erwischt. Der Mann hatte acht Kanister aus einem von ihm genutzten Lkw abgezapft und bereits in sein Privatauto verladen. Gegen den 54-jährigen mutmaßlichen Dieseldieb wurde ein Verfahren eingeleitet. Die 80 Liter Kraftstoff wurden an die Spedition zurückgegeben.

Von MAzonline

Zwischen Vision und Wirklichkeit. Wünsdorf könnte die weltweit erste ökologische Modellstadt werden. Was dafür oder dagegen spricht, darüber wurde Donnerstagabend im „Bücherstall“ diskutiert.

23.06.2018

Die New Yorker Künstlerin Bettina WitteVeen nutzt für ihr neuestes Projekt die einstige Militärstadt Wünsdorfs: „Götterfunken feuertrunken der Erlkönig: Whiteout.“ heißt ihre Ausstellung, mit der sie verschiedene Orte im Komplex des ehemaligen „Hauses der Offiziere“ bespielt.

29.06.2018

Da kommt was ins Rollen: Besser als bisher sind die Chancen für einen Plus Bus von Zossen über Ludwigsfelde nach Potsdam. Dafür zeichnet sich im Kreistag eine Mehrheit ab. Montag wird beraten.

22.06.2018