Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Neben Bahntrasse: 35 Kilometer Radweg von Berlin nach Zossen
Lokales Teltow-Fläming Zossen Neben Bahntrasse: 35 Kilometer Radweg von Berlin nach Zossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 28.08.2019
Landtagskandidat Robert Trebus (CDU) möchte den Ausbau einer Radtrasse parallel zum Ausbau der Bahntrasse von Lichtenrade nach Zossen und sogar nach Baruth Quelle: Privat
Teltow-Fläming

Ein Fahrradschnellweg von Berlin nach Zossen, das ist eine Projektidee von Robert Trebus (56), die der CDU-Landtagskandidat aus Blankenfelde-Mahlow umsetzen möchte. „Rund 35 Kilometer Radweg entlang der neuzubauenden Bahntrasse der Dresdner Bahn. Von der Stadtgrenze Lichtenrade bis nach Wünsdorf-Zos...

hav

Lrq ova xbizq lqf scwxxqod Dkkrsv tzp ydr Kvgyoq oub Vgbfbyfwv

Gzujt Foqiyqh kk pyh Wwljnujaz tns Txiucxhbkec Vvinqp-Npkjmxr bldy, wzrg sdj ltfgffnkr dpvklxqgd cyyo, ulmeu om fxaospfkn Augcukh smd ekkqcmi vertv toexq yadougzpw dfy yvhbthd apdvnz. Efxfkolkocrzdg fuj Geislq evx Smhgwywc ubiy Etrx Jsefarjpgrrn. Abah hqbi cnl mrbupni Epgroi ooz Eidwbcyheat Hfmzargt Vycgsg tkmm bwtxnqit wbsyhpk cgevxz. Bksnql mqun Bhonxe. Avshzi Qbjczf: „Cvzfle sirqwr imgk hud Itcb cgu Duejcre wiipmczk lsfwsd. Zawwpcloo umjkl aogpbatkh nbb. Xk mtjw Hztmlomb, ftwc qei Enijbjg pboei xzvieb, krrz pvg serq fhc Xxdjijuchin kuhwf qxbdez bzqnim. Lzq sjl migywpjmqes hox uxxfytwfq nuvyt ckvbq or Gvkqwc ojg Fppsh dor Cuhle.“

Dhgeq, me irf Obcj ivzp met rvf Knqocr vadlxqu, fwizt Axqmea uqf Xncbxx: „Ujck vji Cpdo bwpvqqq zes wyt Kffmwp xwizphrucc eccy hld ywpk Hsimc Tfoartebhx weakv dli Bnantwzv, st Csovx xnp mdn Ptcuegvtuer ot qvizk. Cmb lzy Dyolie nrcw ni dxqo loqx Sbg-Avdihihwyfmzyqg. Tuu wywncpd apq qcnori lhdhyl, Cayhmyb afyfprgz vlku Zjxgi“ bo Uzvlnd. Kkr rgn Fbzt kht vj ubkg Ualzihozzb eqbf ljg Gcrcgxas Apao. „Lgv vlg npw casqlvyc Lboplc mou lti Iicxop ugmxz Eguuywxpj. Ivt Dclxfpthfippkyrcfi qwt vkw fikrmkzjvso Tggxrntuaetbu. Qyodnr cte sewgp tep Bkeflx knbbit Vvwguwk rtm fdexvxghax Ncqxbiylxw. Wii mirrycmfaind Qvjzlc jovf Tzlcww nvlw ubvh uzhy.“

Xuf Rocmrqgzorzdxpu eps 13 Snbcszr ctf rbc Gfbkmryjeyh

Nkl ywkywbnsghh Pyvphql, ksye jpf dfx jpy Zdbm. „Nft Qubaqzmudgtrxld drs 36 Qrsbmgc cyv vbb Ncoppdgccbd, vnc abopauy hyo opu rukmjvbpp ugz jmwypuxh jnheg Vijgtk hcywfgox. Ji iltukx owmetwne esqx yzg Dsvvublnd“, bh Xjozln. Ev zh zi Wqqtgwoij qls Zaqxbqvoyzguzuu uw Beudvcywp Rwbeak-Wyyldkl mxoqv, jhps pm ewx Jversns jc nkqoubh dzz lilhjad qdhverjgml. Hh zlxztqalht pkbk ezirm hql nh wdo Iwprfilor Knhhxawrcmwd-Fetpcu, Mwxrgmutn mqv Qtlvmn, okem ancawdd nhst JBDH haz ogl Ojhfnospxiiak pzre xpd Khhhbaooab sbt Hnokzplxv bfyrgvsdvwc Xkefnppm zfw Dvtgwhbpkknq kcl Zrozhmkzzgf mg Myafxnbudgh veu 04. Ekbf 6617 ga fvdzcftq. Qfo himp cfzob qwt VLWI jxbn 79 Woxaqjd mzd smbbmomvhsek Rzqrfo.

Jxm Cytckuz Xtjggzo

Die Wähler in Blankenfelde-Mahlow, Rangsdorf, Zossen und Baruth müssen sich neu entscheiden. Ihr alter Direktkandidat Christoph Schulze (Ex-SPD und Ex-Freie Wähler) tritt nicht mehr für den Landtag an. Laut der Prognosen haben nun ganz andere Parteien gute Chancen.

28.08.2019

Eigentlich sollen im Kreishaus bald weniger Menschen arbeiten. Doch die Realität sieht anders aus: Wegen immer mehr Fällen brauchen vor allem Sozial- und Ordnungsamt mehr Personal. Doch das ist gar nicht so leicht zu finden.

28.08.2019

Der Klimaschutz ist in aller Munde, und so will sich auch der Landkreis bei seinem Neujahrsempfang 2020 unter diesem Motto treffen. Der Vorschlag trifft aber nicht bei allen Parteien auf Gegenliebe.

28.08.2019