Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Schützengilde kürt ihre Könige
Lokales Teltow-Fläming Zossen Schützengilde kürt ihre Könige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 17.06.2018
Cora Martin ist die diesjährige Schützenkönigin des Schützenvereins Dabendorf. Sie wurde auf dem Sommer- und Schützenfest gekürt.
Cora Martin ist die diesjährige Schützenkönigin des Schützenvereins Dabendorf. Sie wurde auf dem Sommer- und Schützenfest gekürt. Quelle: Christian Zielke
Anzeige
Dabendorf

Cora Martin ist die beste Nachwuchsschützin der Dabendorfer Schützengilde. Auf dem Sommer- und Schützenfest bekam sie am Sonnabend die Krone aufgesetzt. Ulrich Steinberg, der Vorsitzende des Schützenvereins ist überzeugt. „Wenn sie so weitermacht, schicken wir sie im kommenden Jahr zur deutschen Meisterschaft“. Unter den erfahrenen Schützen sicherte sich der Vereinsvorsitzende selbst die Krone. Traditionell eröffneten die Dabendorfer Schützen gemeinsam mit Vereinen aus Bestensee, Gallun und Teupitz das Fest und gedachten am Gedenkstein der Opfer beider Weltkriege. Anschließend wurde bis in die Nacht im Freien und im Festzelt gefeiert. Bürgermeisterin Michaela Schreiber dankte Festkomitee, Feuerwehr und Karnevalsverein dafür, dass sie das Fest jedes Jahr organisieren.

Von Christian Zielke