Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Verwaltung lehnt Öko-Stadt weiterhin ab
Lokales Teltow-Fläming Zossen Verwaltung lehnt Öko-Stadt weiterhin ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:57 28.10.2019
Teil des ehemals militärisch genutzten Geländes in Wünsdorf – hier plant Ekhart Hahn eine Öko-Stadt zu errichten. Quelle: ICEC Wünsdorf
Wünsdorf

Ekhart Hahn bleibt bei seiner Vision. Der Architekt, Raumplaner und Siedlungsökologe will in Wünsdorf die erste Öko-Stadt der Welt errichten – eine...

Sonst Tatort-Ermittler las der Schauspieler Jörg Hartmann (50) am Samstagabend vor über 100 Zuhörern in Wünsdorf aus Hans Falladas Buch „Der Trinker“. Bei der „Langen Nacht der Bibliotheken“ war überdies Peter Walther zu Gast, der vor zwei Jahren einen umfängliche Biografie zu dem lange etwas in Vergessenheit geratenen Schriftsteller vorgelegt hatte.

27.10.2019

Der Zossener Ortsverein der SPD hat seinen Vorstand neu gewählt. Der Vorsitzende Steffen Jerchel blieb im Amt, der bisherige Kassierer Ewald Puls wurde kurz vor seinem 80. Geburtstag verabschiedet.

27.10.2019

Aus einer Buchbinderei ist in 125 Jahren Firmengeschichte ein Büroausstatter geworden. Jetzt plant die Schwendy GmbH aus Zossen eine neue Lagerhalle.

26.10.2019