Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Mann vermutet Klapperschlange im Briefkasten und holt die Polizei
Lokales Teltow-Fläming Zossen Mann vermutet Klapperschlange im Briefkasten und holt die Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 22.03.2019
Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Waldstadt

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind Polizisten am Freitagvormittag nach Wünsdorf-Waldstadt gerufen worden: Ein Mann vermutete in seinem Briefkasten eine Klapperschlange, woraufhin er die Polizei anrief. Auf Nachfrage erklärte er am Telefon, er habe ein Zischen gehört und in dem Briefkasten einen Kopf gesehen. Polizeibeamten der Inspektion Teltow-Fläming nahmen sich des zunächst seltsam anmutenden Sachverhaltes an und fuhren zu dem Anrufer nach Hause. Dort angekommen, fassten sich die mutigen Beamten ein Herz und schauten nach dem dort vermuteten Tier. Sie entdeckten im Briefkasten zwar Briefe und Reklame – fanden aber weit und breit keine Spur von einer Klapperschlange. Die Erleichterung war wahrscheinlich auf beiden Seiten groß.

Von MAZonline