Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Hymer-Wohnmobil gestohlen
Lokales Teltow-Fläming Zossen Hymer-Wohnmobil gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 08.01.2020
Die Polizei ermittelt zu einem Autodiebstahl. Quelle: DPA
Zossen

Unbekannte stahlen zwischen Montagabend und Dienstagvormittag ein Wohnmobil der Marke Hymer Yellowstone entwendet. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen TF-OS 800 war auf einem Parkplatz in der Straße Glashüttenring abgestellt gewesen. Der Schaden wird mit 60.000 Euro beziffert. Das Mobil steht jetzt in Fahndung. Hinweise an die Polizei bitte unter der Telefonnummer 03371/60 00.

Von MAZonline

Bald ist die Förderperiode vorbei. Bianca Möller von der Lokalen Aktionsgruppe „Rund um die Fläming-Skate“ hat einen letzten Sonderwettbewerb ausgerufen. Welche Projekte danach noch förderfähig sind, wird sich erst noch zeigen.

08.01.2020

Neue Brandenburghalle, neues Konzept: Der Landkreis Teltow-Fläming will auf der Grünen Woche in Berlin zeigen, was die Region zu bieten hat. Trotz viel Neuem bleibt das Essen im Fokus, verspricht der Leiter vom Landwirtschaftsamt. Das Programm verspricht Abwechslung.

07.01.2020
Zossen/Konzert zum Auftakt ins neue Jahr - Stimmungsvolles Konzert von „World Brass“

Das international besetzte Blechbläser-Orchester „World Brass“ verzauberte Gäste in der vollen Zossener Kirche. Mehrere Instrumentensoli unterstrichen Spielfreude und Virtuosität der Musiker und das professionelle Zusammenspiel der Band.

06.01.2020