Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Audi Q3 startet im November bei 33.500 Euro
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Audi Q3 startet im November bei 33.500 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 25.09.2018
Audi bringt im November die zweite Generation des Kompakt-SUVs Q3 zu den Händlern. Quelle: Audi AG
Ingolstadt

Audi hat die Preise für den neuen Q3 bekanntgegeben. Sie beginnen bei 33.500 Euro. Die zweite Generation des Geländewagen-Modells feiert seine Publikumspremiere auf dem Pariser Autosalon (4. bis 14. Oktober) und kommt in Deutschland im November in den Handel.

Zunächst bietet Audi den Q3 mit drei Benzinern und einem Diesel an. Im Vergleich zum Vorgänger ist der SUV um fast zehn Zentimeter in die Länge gegangen, er hat in der Breite um zwei Zentimeter zugelegt und acht Zentimeter mehr Radstand bekommen.

Das vergrößerte Ladevolumen des Q3 von 530 Litern lässt sich bei ganz nach vorne geschobener Rückbank auf 675 Liter erweitern. Wer die Rückbank danach umlegt, kann bis zu 1525 Liter verstauen.

dpa

Aktuelles Zurück in die Zukunft - Peugeot zeigt die Studie E-Legend

Autonom und elektrisiert: Peugeot will auf dem Pariser Autosalon die Designstudie E-Legend präsentieren. Das Elektro-Coupé kommt mit einem Retro-Design, setzt aber die neuesten technischen Entwicklungen ein.

21.09.2018

Manche Situationen im Straßenverkehr sind für Autofahrer und Passanten besonders heikel. Erhöhte Unfallgefahr besteht etwa, wenn Fußgänger nach dem Verlassen des Busses die Straße direkt überqueren wollen.

21.09.2018

Wie fit sind Senioren noch hinterm Steuer? Immer wieder gibt es Diskussionen über medizinische Fahreignungstests im Alter oder gar eine neuerliche Fahrprüfung. Experten halten davon nicht viel - sie plädieren stattdessen für sogenannte Rückmeldefahrten.

21.09.2018