Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Aktuelles Bei Überladung des Autos drohen Bußgelder
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Bei Überladung des Autos drohen Bußgelder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:05 02.07.2019
Beim Beladen dürfen Urlauber das zulässige Gesamtgewicht ihres Autos nicht überschreiten. Quelle: Christin Klose
Stuttgart

Ob nach dem Einkauf oder beim Packen des Autos für den Urlaub: Die erlaubte Zuladung dürfen Autofahrer nicht überschreiten. Ihnen drohen bis zu 235 Euro Bußgeld und ein Punkt in Flensburg, wie die Expertenorganisation Dekra mitteilt. Außerdem gefährden sie ihre Sicherheit.

Überladene Autos beschleunigen und bremsen schlechter und laufen Gefahr, in Kurven oder beim Wechseln der Spur ins Schleudern zu kommen. Sie brechen schneller aus und werden instabil. Somit steigt das Unfallrisiko.

Bei einem Kompaktauto etwa lassen sich oft zwischen 350 und 550 Kilogramm zuladen. Genauere Auskunft gibt ein Blick in die Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein). Von der unter dem Punkt F.2 angegebenen zulässigen Gesamtmasse ziehen Autofahrer die Leermasse unter G ab und erhalten die erlaubte Zuladung.

Der so ermittelte Wert darf das gesamte Gewicht des Gepäcks samt Anbauteilen wie beispielsweise Heck - oder Dachträger, Fahrräder und das Gewicht der Passagiere nicht überschreiten. In der Leermasse eingerechnet sind schon 75 Kilogramm für den Fahrer sowie Bordwerkzeug, Verbandkasten, Warndreieck und ein zu 90 Prozent gefüllter Tank. Im Zweifel lässt man das komplett beladene Gefährt auf einer öffentlichen Waage wiegen.

dpa

Unfälle auf dem Motorrad können verheerende Folgen haben. Spezielle Kleidung soll Biker vor schlimmen Verletzungen schützen. Doch gerade bei den heißen Temperaturen verzichten viele auf den Schutz. Wie gefährlich ist das?

01.07.2019

Bis zu 130 km/h schnell wird das neue E-Motorrad der Firma Regent. Trotz moderner Technik spendiert der Hersteller dem Bike eine gehörige Portion Retro-Charme.

28.06.2019

Sie erinnert an frühere Boxer-Zweizylindermotorräder, ist aber voll elektrisch: BMW zeigt mit seiner Studie Vision DC Roadster, wie die Naked Bikes der Zukunft aussehen könnten.

28.06.2019