Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 0° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Wohnen in der Potsdamer Innenstadt - Früheres Kabarett „Obelisk“ wird Luxus-Wohnimmobilie

Das Anfang des 20. Jahrhunderts errichtete Hotel-Restaurant „Obelisk“ an der Schopenhauerstraße schrieb Kinogeschichte, beherbergte später Potsdams erste Satirebühne. Nun wird es zur Wohnanlage „Fidelio“.

24.11.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Hagenstraße, Putlitzer Straße oder doch die Knustgärten: In Meyenburg diskutieren die Kommunalpolitiker erneut über die Ausweisung von Bauland für Einfamilienhäuser. Alle in Frage kommenden Flächen haben aber ihre Tücken...

23.11.2020

Im Brandenburger Speckgürtel um Berlin haben sich die Bodenpreise in nur wenigen Jahren verdoppelt. Der DGB fordert nun staatliches Eingreifen – dazu müsste aber ein Bundesgesetz geändert werden.

23.11.2020

Das Laub der Straßenbäume landet regelmäßig im Vorgarten von Hans Sittko in Scharfenberg. Der Rentner kann es nicht mehr allein entsorgen und sieht nun andere Stellen in der Pflicht.

20.11.2020
Anzeige

Erst kürzlich ging das Deputantenhaus am Krongut Bornstedt an den Markt, doch nun ist die Offerte wieder gelöscht. Wie die MAZ herausfand, hat das Denkmalobjekt bereits viele Interessenten – die sich offenbar von der Preissteigerung nicht abschrecken lassen.

20.11.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Es dauerte lange, bis das Bornstedter Feld in Potsdam nach der Wende zur Großbaustelle wurde. Volker Härtig war bis 2003 Gründungsgeschäftsführer des Entwicklungsträgers. Im MAZ-Interview erinnert er sich an die bewegte Zeit.

18.11.2020

Die Gemeinde Stahnsdorf bietet die Villa des einstigen Fabrikanten Albert Pardemann in Stahnsdorf auf einer Immobilienplattform zum Kauf an. Über die geplante Veräußerung wird in der Gemeinde seit Jahren heftig gestritten. Stahnsdorf verschleudere ein Kulturgut, heißt es.

17.11.2020

Wer in Teltow-Fläming einen Eintrag im Grundbuch ändern lassen will, braucht Geduld. Sechs bis acht Monate Wartezeit sind offenbar keine Seltenheit. Dabei ist Problem schon seit Jahren bekannt.

17.11.2020

Fünf Jahre nach der Privatisierung des „Kreml“ genannten alten Landtags auf dem Brauhausberg Potsdam kommt Bewegung in das Projekt.

17.11.2020

Aktuelle Nachrichten

Wer den Makler beauftragt, muss ihn auch bezahlen. So ist es bislang im Mietrecht, die Regel soll ab dem 23. Dezember aber auch beim Kauf vom Immobilien gelten. Was heißt das konkret?

23.11.2020

Bloß raus aus der Stadt: In der Corona-Krise wächst die Nachfrage nach Ein- und Zweifamilienhäusern im Umland. Doch auch in den Zentren bleibt Wohneigentum gefragt. Das lässt die Immobilienpreise weiter steigen.

23.11.2020
Anzeige

In der Corona-Krise wird deutlich, dass viele Wohnungen nicht zu ihren älter werdenden Bewohnern passen. Die IG BAU warnt vor einer "grauen Wohnungsnot".

23.11.2020
Anzeige

Rechtstipp

Jeder soll die Möglichkeit haben, ein menschenwürdiges Leben zu führen. Wer dies nicht aus eigener finanzieller Kraft kann, hat Anspruch auf Unterstützung - vor allem während der Corona-Pandemie.

09.11.2020

Mängel in der Wohnung berechtigten zur Mietminderung. Mieter sollten diese aber mit Bedacht ansetzen. Denn wer zu viel Geld einbehält, muss damit rechnen, dass der Mietvertrag gekündigt wird.

23.10.2020
Anzeige

Treppenhäuser in Mehrfamilienhäusern sind oft eng. Stehen dann noch Sachen im Hausflur rum, kann der Aufstieg zur Wohnung schnell zum Hürdenlauf werden. Wie sind da die Regeln?

13.10.2020

Meistgelesen in Bauen & Wohnen

Anzeige

Galerien: Bauen & Wohnen

1
/
1
Anzeige