Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 20° wolkig
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Andreas Ackermann leitet die Wohnungsbaugesellschaft Friesack seit sieben Jahren. Zum 31. Juli geht er in den Ruhestand. Für ihn ist jetzt eine Nachfolgerin bestimmt worden.

12.06.2020

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Nur noch drei freie Plätze sind im ersten märkischen Ko-Dorf zu vergeben. Das Vorhaben in Wiesenburg geht in eine entscheidende Phase. Außerdem zeichnen sich Verbesserungen für Pendler ab.

11.06.2020

Auch in Teltow-Fläming gibt es immer weniger Wohnungen für sozial Schwache. Die Fraktion Die Linke/Die Partei will das ändern. Ob soziale oder finanzielle Argumente überwiegen, entscheidet der Kreistag Ende Juni.

10.06.2020

Jahrzehntelang hat sich nichts getan im Wohnpark Havelland in Damsdorf. Doch nun ziehen Bauarbeiter ein Eigenheim nach dem anderen hoch. 85 Parzellen sind mittlerweile verkauft.

10.06.2020
Anzeige

Vor allem Wohnungen sollen auf Gelände der ehemaligen „Landesirrenanstalt“ in Teupitz entstehen. So könnten sich die Pläne auf das künftige Einwohnerwachstum auswirken.

08.06.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Zum 31. Juli geht WGF-Geschäftsführer Andreas Ackermann in den Ruhestand. Im Interview spricht der 65-Jährige über seinen Start in Friesack, über die Rettung der Gesellschaft und über die Errichtung von „Leuchttürmen“.

06.06.2020

Der Aufstieg des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen in den Leitindex Dax erfüllt Mietervertreter mit Sorge. Das Unternehmen ist vor allem in Berlin aktiv, aber auch Hauptinvestor für den neuen Stadtteil Krampnitz in Potsdam.

05.06.2020

Das Haus in der Liebigstraße 34 ist eine Art heiliger Gral für die linksradikale Szene in Berlin. Aber wie lange noch? 2018 lief der Mietvertrag aus, jetzt gab das Landgericht der Räumungsklage des Hausbesitzers statt.

03.06.2020

Die Immobilienpreise ziehen weiter an, dabei gehen die Anzahl der Grundstücksverkäufe und der Flächenumsatz deutlich zurück. Eigentumswohnungen in Potsdam wurden 2019 für durchschnittlich 298.000 Euro verkauft, so der neueste Grundstücksmarktbericht.

01.06.2020

Aktuelle Nachrichten

Alte Rauchmelder geben mitunter Geräusche von sich. Wie man die vor der Entsorgung abstellen kann.

02.07.2020

Die Energiewende scheint gerade bei Neubauten ein ganzen Stück voranzukommen. Rund zwei Drittel der 2019 errichteten Wohnhäuser sind für das Heizen mit erneuerbaren Energien ausgelegt. Das teilte das Statistische Bundesamt nun mit.

02.07.2020
Anzeige

Malern, tapezieren, kalken - ums Renovieren gibt es oft Streit. Der Mietvertrag hilft nicht unbedingt weiter, denn auch gängige Klauseln können unzulässig sein. Wer bringt dann die Wohnung in Schuss?

01.07.2020
Anzeige

Rechtstipp

Mieter müssen die Wohnung oder das Haus pfleglich behandeln. Andernfalls kann ein Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Allerdings gibt es nach Ansicht der Gerichte eine Verjährungsfrist.

30.06.2020

Ob in Maklerexposés, Kauf- oder Miet-Anzeigen: Fotos sollen potenziellen Interessenten ein anschauliches Bild der Wohnung oder des Hauses liefern. Doch müssen Mieter einen Fototermin hinnehmen?

26.06.2020
Anzeige

Rasen mähen, Unkraut jäten, Laub fegen - wer einen Garten hat, muss Einsatz zeigen. Auch in Mietwohnungen können Mieter verpflichtet werden, sich um die Pflanzen zu kümmern.

15.06.2020

Meistgelesen in Bauen & Wohnen

Anzeige

Galerien: Bauen & Wohnen

1
/
1
Anzeige
Anzeige