Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
21°/ 14° Gewitter
Mehr Bauen & Wohnen

Nachrichten zu Bauen und Wohnen

Auch in Teltow-Fläming gibt es immer weniger Wohnungen für sozial Schwache. Die Fraktion Die Linke/Die Partei will das ändern. Ob soziale oder finanzielle Argumente überwiegen, entscheidet der Kreistag Ende Juni.

10.06.2020

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Jahrzehntelang hat sich nichts getan im Wohnpark Havelland in Damsdorf. Doch nun ziehen Bauarbeiter ein Eigenheim nach dem anderen hoch. 85 Parzellen sind mittlerweile verkauft.

10.06.2020

Vor allem Wohnungen sollen auf Gelände der ehemaligen „Landesirrenanstalt“ in Teupitz entstehen. So könnten sich die Pläne auf das künftige Einwohnerwachstum auswirken.

08.06.2020

Zum 31. Juli geht WGF-Geschäftsführer Andreas Ackermann in den Ruhestand. Im Interview spricht der 65-Jährige über seinen Start in Friesack, über die Rettung der Gesellschaft und über die Errichtung von „Leuchttürmen“.

06.06.2020
Anzeige

Der Aufstieg des Immobilienkonzerns Deutsche Wohnen in den Leitindex Dax erfüllt Mietervertreter mit Sorge. Das Unternehmen ist vor allem in Berlin aktiv, aber auch Hauptinvestor für den neuen Stadtteil Krampnitz in Potsdam.

05.06.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Das Haus in der Liebigstraße 34 ist eine Art heiliger Gral für die linksradikale Szene in Berlin. Aber wie lange noch? 2018 lief der Mietvertrag aus, jetzt gab das Landgericht der Räumungsklage des Hausbesitzers statt.

03.06.2020

Die Immobilienpreise ziehen weiter an, dabei gehen die Anzahl der Grundstücksverkäufe und der Flächenumsatz deutlich zurück. Eigentumswohnungen in Potsdam wurden 2019 für durchschnittlich 298.000 Euro verkauft, so der neueste Grundstücksmarktbericht.

01.06.2020

Die Berlinerin Jördis Mahanta saniert eine Hälfte der ehemaligen Schnitterkaserne in Vehlow Stück für Stück. Eine Wohnung ist bereits fertig und spiegelt wider, wie die Hausbewohner einst gelebt haben.

30.05.2020

Die Stadt Wittenberge informiert, dass sich die städtische Wohnungsbaugesellschaft offiziell vergrößert hat. Um welche Gebäude es sich handelt und was geplant ist, verraten wir im Beitrag.

29.05.2020

Aktuelle Nachrichten

Wer ein neues Heim baut, muss sich irgendwann für Türen entscheiden. Dabei sollten Bauherren aber nicht nur auf das Aussehen achten.

15.07.2020

Insekten vermehren sich im Sommer besonders gut - und machen sich gern auch mal über die Vorräte in Küchenschränken her. Was kann man tun, wenn sich Schädlinge in Lebensmitteln einnisten?

14.07.2020
Anzeige

Wer seinen Kühlschrank regelmäßig abtaut, hält ihn nicht nur sauber - unter Umständen kann man dadurch sogar richtig sparen.

13.07.2020
Anzeige

Rechtstipp

Über ihre Betriebskosten zahlen Mieter meist auch für einen Hausmeister. Doch Vermieter dürfen nicht alle Ausgaben umlegen. Für einige Tätigkeiten müssen Mieter nichts zahlen.

13.07.2020

Wie Mieter dürfen auch Wohnungseigentümer ihren Balkon im Prinzip frei gestalten. Allerdings gibt es Grenzen - zum Beispiel wenn das Erscheinungsbild verändert wird oder es zu Beschädigungen kommt.

13.07.2020
Anzeige

Das Problem ist keine Seltenheit: Eine Wohnung müsste dringend hergerichtet werden. Aber weder Mieter noch Vermieter sehen sich in der Pflicht. Der Bundesgerichtshof versucht sich an einem salomonischen Urteil - und erntet von allen Seiten harsche Kritik.

08.07.2020

Meistgelesen in Bauen & Wohnen

Anzeige

Galerien: Bauen & Wohnen

1
/
1
Anzeige