Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Familie Wie nehmen Kinder dauerhaft ab?
Mehr Familie Wie nehmen Kinder dauerhaft ab?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 30.04.2019
Die richtigen Programme zum Abnehmen für Kinder bauen Sport, Spaß und Spiel ein. Quelle: Mascha Brichta
Berlin

Bei einem Abnehmprogramm für Kinder sollte es nicht zuerst ums Abnehmen gehen. Das Gewicht zu reduzieren ist zwar das Ziel solcher Programme.

Im Mittelpunkt sollte dabei aber eine schrittweise, langfristige Veränderung von Ess- und Bewegungsverhalten stehen - und nicht das kurzfristige Purzeln der Pfunde. Darauf weist die Verbraucher Initiative hin.

Gute Abnehmprogramme sind außerdem individuell, beziehen also die unterschiedlichen Vorlieben und Abneigungen der Kinder mit ein. Bei der Bewegungstherapie sollten Spaß an Sport und Spiel im Mittelpunkt stehen. Und auch Informationen für die Eltern sind bei einem seriösen Angebot Pflicht, etwa im Rahmen von Elternabenden oder Beratungsgesprächen.

dpa

Gewaltfreie Erziehung bedeutet, dass Kinder ohne Schläge aufwachsen. Aber nicht nur: Auch psychische Gewalt, etwa in Konflikten zwischen den Eltern, kann Kinder massiv belasten. Eine Mutter erzählt.

30.04.2019

Die Pflege von Verwandten kann für Angehörige eine Vollzeitaufgabe sein. Pflegehotels bieten ihnen die Möglichkeit, neue Kraft zu schöpfen. Doch es gibt bisher nur wenige Angebote - auch, weil der Gesetzgeber an solche Einrichtungen nicht gedacht hat.

29.04.2019

Es ist eine romantische Tradition: Am Morgen des 1. Mai steht vor vielen Häusern eine bunt geschmückte Birke - als Zeichen der Liebe zur Bewohnerin. Doch beim Thema Maibaum sollten einige Punkte beachtet werden, raten Polizei und Behörden.

29.04.2019