Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
2°/ -5° Schneeregen
Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Eigentlich war geplant, dass 27 Millionen Menschen mit einem erhöhten Corona-Risiko gegen eine geringe Zuzahlung FFP2-Masken erhalten. Laut Gesundheitsminister Spahn sind es nun deutlich mehr. Der Minister bestätigte zudem, dass eine FFP2-Maskenpflicht geprüft wird.

11:49 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die deutlich milderen Temperaturen der kommenden Tage werden die schönen Winterlandschaften in Deutschland vorerst schmelzen lassen. Dafür steigt die Gefahr für Hochwasser und Eisregen.

11:46 Uhr

Friedrich Merz ist zwar beim Rennen um den CDU-Vorsitz gescheitert. Der Chef der konservativen Werteunion hält ihn aber weiterhin für den richtigen Kanzlerkandidaten der Union. Das Ergebnis des Bundesparteitags, so Alexander Mitsch, sei erschreckend.

11:45 Uhr

Am Sonntagabend hatte Heinz Rudolf Kunze einen Gastauftritt im „Tatort“. Der Dreh war nicht ganz so unkompliziert. In einem Interview erzählt der Sänger, warum seine Szene rund 30-mal gedreht werden musste.

11:36 Uhr
Anzeige

In Berlin hat am Sonntagabend die Polizei mehr als 170 Menschen bei einem illegalen Gottesdienst angetroffen. Die Gläubigen versammelten sich in einem Saal einer Kirchengemeinde. Die Menschen hätten weder Masken getragen noch Abstände eingehalten – ein Hygienekonzept hätte es ebenfalls nicht gegeben.

11:27 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Nach einer leichten Lockerung über die Weihnachtsfeiertage sind in Griechenland nun die die Geschäfte wieder geöffnet worden. Die Regierung begründete den Schritt mit einer niedrigen Zahl an Neuinfektionen. Die Bürger sind allerdings weiterhin dazu angehalten, sich an die strengen Regeln zu halten.

11:26 Uhr

Bei Anti-Trump-Demonstrationen in England war immer wieder auch ein riesiger Ballon zu sehen. Dieser stellt den abgewählten US-Präsidenten als Baby in Windeln dar, das sein Handy fest umklammert hält. Der Ballon wird nun in einem Museum in London ausgestellt.

11:13 Uhr

Knapp drei Wochen nach dem verheerenden Erdrutsch in Norwegen nehmen die Einsatzkräfte die Suche nach den Vermissten wieder auf. Hoffnung, dass die drei Personen lebend gefunden werden, gibt es nicht mehr. Noch vermisst werden zwei Frauen im Alter von 49 und 50 Jahren sowie ein 13-jähriges Mädchen.

11:01 Uhr

Die Cañada Real am Rande Madrids ist mitten im Winter vom Stromnetz abgeschnitten. Mit geschenktem Brennholz sollen die Bewohner zumindest die Kälte überstehen. Der Frost lässt bei Politikern und Medien das schlechte Gewissen über einen jahrzehntelangen Skandal zurückkehren.

11:01 Uhr

Meistgelesen in Nachrichten

Politik

Die Ehepartner der Vizepräsidenten standen in den USA bislang im Schatten der First Lady. Mit der ersten Vizepräsidentin Kamala Harris gibt es nun einen neuen Titel. Als „Second Gentleman“ ist Doug Emhoff Aufmerksamkeit sicher.

08:11 Uhr

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat die sofortige Freilassung des am Sonntag in Russland festgenommenen Kremlkritikers Alexej Nawalny gefordert. Russland sei durch seine eigene Verfassung an das Prinzip der Rechtsstaatlichkeit und an den Schutz der Bürgerrechte gebunden. Russsland solle alles tun, um den Anschlag auf Nawalny aufzuklären.

07:54 Uhr

Der Chef des Betriebskrankenkassen-Verbandes, der viele Jahre mit Kanzlerin Merkel in der Regierung zusammengearbeitet hat, kritisiert die Corona-Politik von Bund und Ländern scharf. Franz Knieps spricht von gravierenden politischen Fehlentscheidungen, von falschen Zahlen und Zielen. Er fordert unter anderem, die Schulen umgehend wieder zu öffnen.

07:43 Uhr

Seit den Morgenstunden gilt in Bayern eine FFP2-Maskenpflicht im Handel und im Nahverkehr. Doch nicht allein hier ist der Freistaat etwas strenger als andere Länder. Werden die bayerischen Regelungen bundesweit Schule machen?

07:05 Uhr

Panorama

Die Mutter und der Stiefvater eines elfjährigen Mädchens wurden wegen Kindesmissbrauchs angeklagt. Einem dritten Angeklagten soll das Kind zur Prostitution angeboten worden sein, teilt die Staatsanwaltschaft Schweinfurt mit. Das Mädchen soll jahrelang sexuell missbraucht worden sein.

07:57 Uhr

In Rio de Janeiro hat die Ferienzeit begonnen und zieht viele Menschen an die Strände der Stadt. So drängten sich auch am Wochenende wieder zahlreiche Strandbesucher ohne Maske an der Copacabana.

07:34 Uhr

Vor rund einer Woche hat es in einer Goldmine in China eine Explosion gegeben. Zwölf verschüttete Bergleute seien noch am Leben, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua. Ein handgeschriebener Zettel erreichte das Tageslicht durch einen Rettungsschacht.

07:14 Uhr

Ein 19-Jähriger wird bei einem Streit in Gelsenkirchen schwer verletzt. Er entfernt sich vom Tatort, bricht zusammen und stirbt. Auch zwei weitere Männer erleiden Stichwunden.

06:58 Uhr

Berlin

Die Berliner Polizei hat eine Versammlung in einer Bar an der Kollwitzstraße im Prenzlauer Berg aufgelöst. In einem Internet-Video wird die Gründung einer Partei als Anlass für die Zusammenkunft genannt. Knapp 30 Corona-Kritiker hatten sich dazu ohne Abstand und Masken getroffen.

15.01.2021

Seit Jahrzehnten schlummert ein DDR-Autowrack auf dem Grund des Habermannsees in Berlin-Kaulsdorf. Nachdem Hobbytaucher das Auto zufällig entdeckt hatten, rückte nun die Feuerwehr an, um das völlig von Muscheln besetzte Wrack zu bergen – gar nicht so leicht bei eisiger Wassertemperatur.

14.01.2021

Autofahrer in Brandenburg und Berlin müssen am Mittwochmorgen mit glatten Straßen rechnen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor überfrierender Nässe. Auch in den nächsten Tagen bleibt es winterlich.

13.01.2021

Berlinerinnen und Berliner dürfen sich bei hohen Corona-Infektionszahlen künftig nur noch 15 Kilometer von der Stadtgrenze entfernen. In Brandenburg gilt die Regel bereits – betroffen sind 17 von 18 Städten und Landkreisen.

15.01.2021

Wirtschaft

In einem wieder aufgelegten Korruptionsprozess wurde der Erbe der Samsung-Firmenimperiums, Lee Jae Yong, noch einmal zu einer Haftstrafe verurteilt. Lee soll laut dem Gericht unter anderem die ehemalige südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye bestochen haben.

08:03 Uhr

Der Datenklau an Geldautomaten in Deutschland, die sogenannten Skimming-Angriffe sind 2020 deutlich zurückgegangen. für ein Auslaufmodell. Von Januar bis einschließlich Dezember 2020 manipulierten Kriminelle bundesweit 152 Mal Geldautomaten, nach 245 Fällen in 2019.

07:02 Uhr

China war 2020 als Ausgangspunkt der Pandemie zu Jahresanfang besonders hart getroffen. Doch trotz der Corona-Krise verzeichnet die Wirtschaft ein Plus von 2,3 Prozent.

06:42 Uhr

Zwar hat es viel mit dem geringeren Fahrgastaufkommen aufgrund der Pandemie zu tun, doch auch die Strategie „Starke Schiene“ zeigt offenbar erste Erfolge: Über 80 Prozent der Züge im Fernverkehr kamen im vergangen Jahr pünktlich am Ziel an.

17.01.2021

Kultur

David Hasselhoff versteigert seine besten Zeiten. Unter den Hammer kommen ein sprechendes Auto und viel Anderes – darunter auch ein Tête-à-tête mit dem Mauerfall-Idol persönlich.

17.01.2021

Frauen morden seltener als Männer. Aber ausgerechnet in der Familie und gegen ihre eigenen Kinder begehen sie oft schwere Gewaltdelikte. Warum quälen und töten Mütter? Oder lassen das zu? Die forensische Psychiaterin und Gerichtsgutachterin Nahlah Saimeh gibt in ihrem Buch „Grausame Frauen“ Erklärungen.

17.01.2021

Die Latino-Band El Flecha Negra bringt normalerweise ganze Säle zum Tanzen. Der Nikolaisaal lud sie nach Potsdam ein und streamte ein Konzert vor leeren Rängen. Die Zuschauer konnten sich diesmal aber interaktiv einbringen und zeigen, wie sie zuhause zur Musik abgehen.

16.01.2021

Der Sohn des „Captain America“-Schöpfers ist „entsetzt“ über den Sturm des Kapitols und „angeekelt“ von Trump-Anhängern, die T-Shirts des Superhelden trugen. „Captain America ist das genaue Gegenteil von Donald Trump“, sagt Neal Kirby.

16.01.2021

Medien

Nach drei Tagen muss der erste Kandidat die RTL-„Dschungelshow“ verlassen. Reality-TV-Darsteller Frank Fussbroich ist jedoch nicht allzu traurig über seinen Rauswurf.

08:16 Uhr

Der Streaminganbieter Amazon Prime Video geht monatlich mit neuen Serienformaten, Staffeln und Filmen an den Start. Welche Neuheiten erwarten uns im aktuellen Monat? So sieht das Angebot im Januar aus.

05:36 Uhr

Ganz unten im Schiffsbauch, nahe bei den Duschen, schlafen die Offiziersanwärter der U.S.S. Cerritos. In der Trickfilmserie „Star Trek: Lower Decks“ (streambar ab 22. Januar) erleben unbedeutende Leute auf einem unbedeutenden Schiff seltsame Dinge. Das ist stellenweise komisch, ohne parodistisch aufblühen zu dürfen.

05:30 Uhr

Was läuft heute Abend im Fernsehen, welche Highlights haben ZDF, Pro7, RTL und Co. im Programm? Die Sendungen im Free-TV zur Primetime um 20.15 Uhr in der Übersicht.

17.01.2021

Wissen

Homeschooling ist für viele Schüler und Eltern nervenaufreibend. So manch einer kommt auf die Idee, dass man das Lernen doch einfach kollektiv für ein paar Wochen sein lassen könnte. Warum das keine gute Idee ist und wie Homeschooling so gut wie möglich funktioniert, erklärt Psychologin Ilka Wolter.

17.01.2021

Schulen bleiben geschlossen, in den meisten Kitas gibt es nur Notbetreuung. Vermutlich wird sich daran auch in den nächsten Wochen, vielleicht sogar Monaten wenig ändern. Doch wie beschäftigt man die Kinder in dieser Zeit sinnvoll? Diese Frage stellen sich viele Eltern. RND-Autor Birk Grüling hat Beschäftigungsideen für Groß und Klein gesammelt.

17.01.2021

Frauen auf der politischen Bühne haben mehr Möglichkeiten, sich durch Mode zu inszenieren. Ihre Outfits stehen deswegen mehr im Fokus als die von Männern. Kamala Harris und Jill Biden machen sich das zunutze.

17.01.2021

Alkoholfreies Bier kennen wir schon lange – aber zunehmend versuchen sich Winzer auch an alkoholfreiem Wein. Ist das Viertele Roter für Autofahrer wirklich mehr als Traubensaft? Für manche ist bereits den Herstellungsprozess eine hohe Kunst.

17.01.2021

Nachrichten aus Brandenburg

Bund und Länder schätzen die aktuelle Corona-Lage so ernst ein, dass sie ihre nächsten Beratungen vorziehen. Diese Verschärfungen könnten jetzt noch kommen.

11:47 Uhr

Im MAZ-Interview sprechen Emma Kiehm und Otto Richter von Fridays for Future Brandenburg über Klimaschutz in Corona-Zeiten, ein Jahr Kenia-Koalition – und über die Pläne der Bewegung für 2021.

11:26 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Auf den Straßen Brandenburgs sind am Wochenende 26 Menschen bei Verkehrsunfällen verletzt worden. Ums Leben kam dabei niemand, wie ein Polizeisprecher am Montag in Potsdam mitteilte.

08:37 Uhr

Die neue Woche startet in Berlin und Brandenburg mit glatten Straßen. Es soll geringen Schneefall sowie gefrierenden Sprühregen mit lokaler Glatteisgefahr geben.

10:04 Uhr
Anzeige
Nachrichtenticker