Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 8° wolkig
Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und der Welt

Rollerspezialist Micro bringt in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz einen E-Scooter heraus. Der Elektrotretroller soll 2020 auf den Markt kommen.

15:56 Uhr

Online-Immobilienmarkt der MAZ - MAZimmo.de

Ein Dach über dem Kopf - in Brandenburg, der Umgebung und Berlin. In unseren Datenbanken finden Sie, wonach Sie suchen. Darüber hinaus erfahren Sie alles, was man noch für diesen Lebensbereich braucht.

Im neuen „Tatort“ aus Weimar können sich Fans auf ein Wiedersehen mit den beliebten Kommissaren Lessing und Dorn freuen. Erfüllt ihr neuester Fall „Die harte Kern“ aber auch die Erwartungen?

16:11 Uhr

Innovationsagentur geht nach Leipzig - Märkische Wirtschaft kritisiert Standortmarketing

Die Wirtschaft ist enttäuscht darüber, dass die neue Innovationsagentur nach Leipzig geht und nicht nach Potsdam. IHK-Präsident Heydenbluth fordert vom Land mehr Engagement. Eine Imagekampagne „zum Erholungswert des ländlichen Raumes“ reiche nicht aus.

15:42 Uhr

TV-Piraten erzielen mit illegalem Streaming von Pay-TV-Sendungen Millionen Euro Gewinn. Eine internationale Operation soll jetzt Fernsehstreaming europaweit verfolgen - auch in Deutschland.

15:30 Uhr

Wo ist Hui Buh am besten aufgehoben? Der emotionale Streit um einen kleinen Zwergziegenbock hat am Mittwoch das Verwaltungsgericht München beschäftigt. Nach dem Urteil gab es Tränen.

17:27 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

In CDU und CSU sorgt die Ankündigung von Horst Seehofer, ein Viertel der aus Seenot geretteten Migranten aufzunehmen, für Widerstand. “Anreizsysteme durch Zwischenlösungen, glaube ich, sind kein guter Weg”, sagt etwa Mike Mohring. Doch nicht nur der Thüringer CDU-Landtags-Spitzenkandidat übt Kritik.

15:10 Uhr

Blaues Wasser, ein Surfer und plötzlich: ein Hai! Ein Australier reagiert schnell, als seine Drohnenbilder einen tödlichen Angriff nahelegen. Auf Twitter wird er jetzt als Lebensretter gefeiert.

15:36 Uhr

Aus der Union war zuletzt der Ruf nach einer Aufhebung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien gefordert worden. Doch nun hat die Bundesregierung diesen verlängert. Er gilt dann bis Ende März 2020.

15:39 Uhr

Der Anteil von Einwegverpackungen bei Getränken steigt. Das hat das Umweltbundesamt jetzt mitgeteilt. Der Vorsitzende der Grünen-Bundestagsfraktion, Anton Hofreiter, fordert als Reaktion darauf eine verbindliche Mehrwegquote von 80 Prozent.

14:46 Uhr

Meistgelesen in Nachrichten

Politik

Gipfel des guten Gewissens: Greta Thunberg und Barack Obama haben sich getroffen - dabei entstand ein zauberhaftes Foto. Zwei der meist gefeierten und meist kritisierten Menschen der Erde bekunden sich Respekt. Show? Na klar. Aber auch Balsam auf die Seele.

18:00 Uhr

Proteste in mehr als 2300 Städten und in 137 Staaten - der globale Klimastreik am Freitag umspannt die Welt. Nicht nur Jugendliche, auch alle Erwachsenen sollen diesmal mitmachen. Ganz einfach ist das für viele nicht. Hier die wichtigsten Fragen - und Antworten.

16:51 Uhr

Unter dem Hashtag #GrönemeyerLieder unterstützen zahlreiche Sozialdemokraten Herbert Grönemeyer. Der Sänger hat sich in einem Video gegen Ausgrenzung, Rassismus und Hetze ausgesprochen. Die AfD-Fraktion schlägt dagegen andere Töne an.

15:30 Uhr

Die Ministerrunde gibt grünes Licht für eine Verlängerung des Einsatzes deutscher Soldaten gegen den Islamischen Staat. Stimmt diesem nun noch der Bundestag zu, so kann die Bundeswehr Teil der internationalen Anti-IS-Koalition bleiben. Das Mandat sieht jedoch eine Obergrenze vor.

12:43 Uhr

Panorama

Damit der Spaß beim Oktoberfest sicher bleibt, haben Polizei und Stadt Sicherheitsmaßnahmen für die Wiesn beschlossen: Es werden mehr Polizisten mit Bodycams unterwegs sein und zusätzliche Videokameras aufgehängt.

14:31 Uhr

Immer mehr Menschen kommen zu den Tafeln in Deutschland, um Lebensmittelspenden zu beziehen - Hochrechnungen verzeichnen einen Anstieg von zehn Prozent. Und bei Senioren ist der Zuwachs noch größer.

17:48 Uhr

In einem Haus in Münster ist eine Zwangsräumung geplant - plötzlich kommt es zu einer Explosion. Drei Menschen werden verletzt, zwei Pferde sterben.

13:44 Uhr

Der Anwalt eines Kronzeugen in einem großen Mordprozess wird in Amsterdam auf offener Straße umgebracht - die Angeklagten gelten als schwerste Kriminelle der Niederlande. Bereits zuvor war es zu einem Todesfall gekommen.

13:25 Uhr

Berlin

Die Anschaffungskosten hat das Land Berlin längst wieder eingespielt: Die beiden neuen mobilen Radarfallen der Berliner Polizei haben in den ersten Monaten ihres Einsatzes bereits 110.000 zu schnelle Autofahrer geblitzt.

08:34 Uhr

Auf den Straßen von Berlins Innenstadt sind E-Tretroller schon ein gewohntes Bild, obwohl sie es erst seit drei Monaten gibt. Viele Fahrten gehen nicht gut aus, wie eine aktuelle Polizeibilanz zeigt.

17.09.2019

Wo früher die DDR-Staatssicherheit Menschen einsperrte, ist heute eine Gedenkstätte, in der ehemalige Insassen die Besucher herumführen. Nach langen Querelen um den ehemaligen Chef Huberus Knabe hat die Gedenkstätte in Hohenschönhausen jetzt einen neuen Leiter.

17.09.2019

In Berlin soll ein 52 Jahre alter Mann versucht haben, seine von ihm getrennt lebende Ehefrau zu töten. Die Polizei konnte den Verdächtigen festnehmen.

16.09.2019

Wirtschaft

Interview mit Hans-Georg von der Marwitz - Waldeigentümer: Aufforsten und aufräumen kostet 2,3 Milliarden

Der CDU-Politiker Hans-Georg von der Marwitz ist Präsident des Waldeigentümerverbands. Er schlägt Alarm: 110.000 Hektar Wald in Brandenburg sind vertrocknet. Marwitz’ Idee: Freiwillige könnten bei der Wiederaufforstung helfen.

14:30 Uhr

Auf der Deutschen Bahn ruht große Hoffnung: Für mehr Klimaschutz sollen deutlich mehr Menschen mit Zügen zur Arbeit und in Urlaub fahren. Doch der Blick auf die Finanzen fällt zwiespältig aus. Ein Überblick über die Probleme.

12:22 Uhr

Wie das Bundesamt für Verbraucherschutz mitteilt, wurde in einem Kinderduschgel der Drogeriekette Rossmann der Keim Burkholderia cepacia nachgewiesen. Das Amt warnt vor einer mikrobiologischen Gefahr.

13:12 Uhr

Ländermo­nitor Berufliche Bildung - Mehr Auswahl für angehende Azubis in Brandenburg

Knapp 2000 Jugendliche haben vergangenes Jahr in Brandenburg keine Ausbildungsstelle gefunden. Fast ebenso viele Stellen für Azubis blieben allerdings unbesetzt. Das geht aus dem aktuellen „Ländermo­nitor Berufliche Bildung“ der Uni Göttingen hervor.

14:06 Uhr

Kultur

Die Belziger Band Keimzeit lebte 1989 in einer Hippie-Blase, sie glaubte nicht an den Sturz des SED-Staates. In der Resolution der Rockmusiker und Liedermacher gegen das DDR-Regime sahen die Musiker den Protest einer anderen, älteren Generation.

09:51 Uhr

Popstar Taylor Swift geht 2020 mit ihrem Album „Lover“ auf Welttournee – und unter den ersten bekannten Terminen ist auch ein Konzert in Deutschland.

17.09.2019

„Brüder“ erzählt von zwei deutschen Halbbrüdern, die sich nicht kennen. Ihr Hautfarbe ist schwarz. Ist das der einzige Grund, warum der Roman auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises steht?

17.09.2019

Nächstes Jahr feiert Rock im Park 25-jähriges Bestehen und Rock am Ring sogar schon seinen 35. Geburtstag. Für beide Festivals haben die Veranstalter bereits Musikgrößen angekündigt - unter anderem Green Day und System Of A Down engagiert.

10:57 Uhr

Medien

Schon in den “Herr der Ringe”-Filmen stellte Neuseeland den fiktiven Kontinent “Mittelerde” dar. So soll es nun auch in der von Amazon geplanten Serie zu den Romanen des Autors J.R.R. Tolkien sein.

14:23 Uhr

Den „Tatort“ verfolgen sonntags Millionen Menschen im Fernsehen. Doch wie wird die Sendung eigentlich produziert? Ein Besuch am Set des Drehs für den zweiten Göttingen-„Tatort“ mit Maria Furtwängler und Florence Kasumba.

14:46 Uhr

Über 30 Singles wollen erneut die große Liebe im TV finden: Fans können das ab dem 15. Oktober mitverfolgen, wenn die zweite Staffel von „Bachelor in Paradise“ startet.

13:10 Uhr

In “Die Live-Show bei dir zuhause” treten ab dem 12. Oktober bei ProSieben Familien im Wettkampf gegeneinander an - in Sport- und Geschicklichkeitsspielen. Unterstützt werden sie dabei durch Promis.

11:26 Uhr

Wissen

Spätestens seit dem dem Ausbruch der Schweinegrippe in den Jahren 2009 und 2010 sollten die Länder besser auf künftige Pandemien vorbereitet sein. Ein Expertengremium erklärt, dass das immer noch nicht der Fall ist. Was kann sich bessern?

12:08 Uhr

Mit einer Länge von bis zu 1,80 Meter und einem Gewicht von mehr als 40 Kilogramm galt der chinesische Riesensalamander bisher als größte Amphibie der Welt. Wissenschaftler haben nun eine noch größere Unterart des Tieres entdeckt.

13:04 Uhr

Für viele Eltern ist er existenziell, um im mitunter anstrengenden Alltag mit Kids zu bestehen: der Mittagsschlaf. Nicht der eigene selbstverständlich. Gemeint ist die tägliche kleine Auszeit, die Mama und Papa ein tief schlummerndes Kind beschert – fällt diese ersehnte Pause plötzlich weg, kann das den elterlichen Alltag ganz schön durcheinanderbringen, findet unser Familienkolumnist Birk Grüling.

11:43 Uhr

Ein Hühnerstall im Garten macht noch keinen Selbstversorger aus. Vielmehr ist er ein Zeichen für die Sehnsucht nach Natur. Michael Carl ist Zukunftsforscher und erklärt im Interview, warum Städter wieder „Landlust“ verspüren.

11:18 Uhr

Nachrichten aus Brandenburg

Gesucht haben sie Pilze, gefunden haben sie Cannabispflanzen. Pilzfreunde meldeten ihren Fund der Polizei.

20:57 Uhr

Die Mitarbeiter und Kunden des Lila Bäckers mussten im Sommer das Schlimmste befürchten. Im Zuge des Insolvenzverfahrens stand der Weiterbestand der gesamten Kette auf dem Spiel. Jetzt geht es zumindest an einigen Standorten weiter.

20:39 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

„Es kann so einfach sein“ – die Imagekampagne für Brandenburg ist umstritten, aber aus Sicht der Landesregierung recht erfolgreich. Jetzt gibt es ein neues Video – auch das dürfte polarisieren.

19:25 Uhr

Kommentar zu digitalen Krankschreibungen - Ende der Zettelwirtschaft

Die Initiative zur Digitalisierung der Krankmeldungen an Arbeitgeber und Kassen kommt ziemlich spät, findet MAZ-Kommentator Ulrich Wangemann.

18:37 Uhr
Nachrichtenticker