Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ 3° wolkig
Nachrichten Berlin

Berlin

Berlin hebt ab Montag die Priorisierung für alle verfügbaren Corona-Impfstoffe bei Haus- und Betriebsärzten auf. Das kündigte ein Sprecher der Senatsverwaltung für Gesundheit an.

12:15 Uhr

Mehrfach hatten Arbeitsgerichte die Kündigung eines Lehrers mit rechtsextremen Tätowierungen aus Brandenburg kassiert. Nun gab es in Berlin erneut ein Urteil.

11.05.2021
Anzeige

In der Hauptstadt sinken die Corona-Zahlen, daher können sich die Berliner jetzt Hoffnungen auf erste Lockerungen in der kommenden Woche machen. Das hat auch Bürgermeister Michael Müller (SPD) jetzt in Aussicht gestellt. Bereits am Mittwoch, 19. Mai, könnte die Ausgangssperre wegfallen.

11.05.2021
Raus aufs Land – der MAZ-Freizeit-Newsletter für Brandenburg Jetzt anmelden und sich jeden Donnerstag nach Brandenburg entführen lassen!

Für einen Serienvergewaltiger, der im vergangenen Jahr in Berlin und Brandenburg sieben Frauen angegriffen hatte, fordert die Anklage 14 Jahre Haft. Am Montag, 19. April, soll am Landgericht Berlin das Urteil fallen.

18.04.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Am Sonntag bleibt es noch regnerisch in Brandenburg und Berlin. Das wird sich zum Wochenstart aber ändern. Die Temperaturen steigen, Nachtfrost bleibt aber vereinzelt möglich.

18.04.2021

Politisch umstritten war der Mietendeckel in Berlin, seit er im Februar 2020 in Kraft getreten war. Nun hat das Bundesverfassungsgericht das bundesweit einmalige Gesetz für nichtig erklärt. Für viele Mieter wird das richtig teuer.

15.04.2021

Es brannten zahlreiche Autos: Auf dem Glände eines Autohauses brach am Mittwoch ein Feuer aus und zerstörte etliche Wagen – darunter auch Elektrofahrzeuge. Wieso es brannte, ist noch unklar.

14.04.2021
Anzeige

Ein Jahr lang wurde die Hochbahntrasse in Kreuzberg zwischen Warschauer Straße und Kottbusser Tor aufwändig saniert. Seit Montagmorgen rollen die Züge der U1 und U3 wieder planmäßig durch Berlin.

12.04.2021

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das besetzte Haus „Liebig 34“ im Berliner Ortsteil Friedrichshain war nach jahrelangem Streit und mehreren Prozessen bereits im Oktober geräumt worden. Bei Demonstrationen kam es damals zu Ausschreitungen.

10.04.2021

Mehr als 2600 Studierende in Berlin werden vergangene Woche geschockt in ihr Postfach geschaut haben. Sie wurden von der Freien Universität (FU) exmatrikuliert. Dabei handelte es sich allerdings um einen technischen Fehler.

09.04.2021

Vor einem Monat war der Hacker-Angriff auf einen Ticket-Diensleister der Berliner Zoos bekannt geworden. Jetzt gab das Unternehmen Entwarnung: Sensible Daten wie Telefonnummern oder Kontodaten sind demnach nicht abgegriffen worden.

08.04.2021

Die Züge auf der Strecke Hamburg-Berlin sind am Mittwochmorgen gestoppt worden. Bei Büchen hat ein Lokführer eine leblose Person entdeckt. Die ICE-Strecke wurde stundenlang gesperrt.

07.04.2021

Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Berlin

Helios Klinikum Emil von Behring in Berlin-Zehlendorf - Zwei Patienten sterben nach Brand in Berliner Krankenhaus

Schwerer Brand am Karfreitag im Berliner Bezirk Zehlendorf: In einem Patientenzimmer des Helios Klinikums war ein Feuer ausgebrochen. Ein Mensch kam durch das Feuer ums Leben, eine weitere Patientin starb in der Folge. Die Feuerwehr war im Großeinsatz

02.04.2021

In einer Berliner Bäckerei ist an Gründonnerstag eine Verkäuferin von einem Mann angegriffen worden. Die Schwangere hatte den 41-Jährigen zuvor zur Einhaltung der Maskenpflicht aufgefordert.

02.04.2021
Anzeige