Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin 82-Jähriger bei Überfall im Park schwer verletzt
Nachrichten Berlin 82-Jähriger bei Überfall im Park schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 15.12.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Berlin

Ein 82-jähriger Mann ist in einem Park in Berlin-Tempelhof von zwei Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte.

Die Unbekannten hatten den Mann am Donnerstagnachmittag in einem Park in der Nähe der Felixstraße überfallen und zu Boden gerissen. Sie durchsuchten den 82-Jährigen - und flohen anschließend mit seinem Bargeld.

Lesen Sie mehr

» Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von Anna Kristina Bückmann

Kultur Gedenken an die Silly-Sängerin - Eine starke Stimme: Tamara Danz wäre 65

Tamara Danz, Sängerin der Band Silly, war eine der markantesten Stimmen der DDR. Die Alben “Mont Klamott“ und „Bataillon d’Amour“ sind legendär. Die Wende war für Danz ein „unvergleichlicher Rauschzustand“, doch die Enttäuschung kam schnell. 1996 starb Tamara Danz mit nur 43 Jahren an Krebs. Heute hätte sie ihren 65. Geburtstag.

14.12.2017

Bei der Verfolgung eines Autos durch Berlin sind in der Nacht zum Mittwoch zwei Polizisten so sehr verletzt worden, dass sie ihren Dienst beenden mussten. Die Polizisten waren mit ihrem Auto am Weichselplatz in Neukölln verunglückt. Der Opel, den sie verfolgt hatten, wurde später gefunden, der Fahrer allerdings war schon geflüchtet.

13.12.2017

Ein 79-jähriger Berliner wurde im Juni 2017 beim Einkaufen beraubt. Er hatte gerade seinen Einkauf bezahlt, als ihm ein Mann die Geldbörse entriss und ihm ins Gesicht schlug. Die Polizei bittet nun um Mithilfe.

12.12.2017