Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Babyleiche in Berlin-Lichtenrade entdeckt
Nachrichten Berlin Babyleiche in Berlin-Lichtenrade entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:19 09.10.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Berlin

Nach dem Fund einer Babyleiche in Berlin-Lichtenrade kann die Todesursache nicht festgestellt werden. Wie eine Sprecherin der Berliner Generalstaatsanwaltschaft am Mittwoch sagte, wurde zwar eine Obduktion durchgeführt, jedoch habe das tote Mädchen schon zu lange am Ufer des Dorfteichs gelegen. Die Ermittlungen zu den Eltern liefen weiter, zunächst gab es aber keine Erkenntnisse.

Ein Spaziergänger hatte den Säugling am Montagmorgen gefunden und die Polizei alarmiert. Weitere Details, etwa zu den Hintergründen oder dazu, wie lange das tote Kind schon an dem Ort lag, waren zunächst nicht bekannt.

Von RND/dpa

Teure Autos oder Grundstücke und Wohnungen kaufen - für Kriminelle ist das ein Weg, Geld aus Straftaten in den legalen Kreislauf zu bringen. Berliner Ermittler haben dem Treiben den Kampf angesagt.

09.10.2019

Nach einer Cyberattacke sind die infizierten Computer im Kammergericht Berlin weiterhin offline. Die Mitarbeiter sind nur per Telefon, Fax und Post zu erreichen. Womöglich müssen mehr als 500 Rechner ausgetauscht werden.

08.10.2019
Brandenburg Leiche in Lichtenrade gefunden - Details zum Tod des Mädchens unklar

Die Babyleiche, die ein Spaziergänger am Montagmorgen am Ufer des Dorfteiches in Lichtenrade gefunden hatte, ist obduziert. Die Todesursache ist dennoch weiter unklar. Auch die Identität der Mutter ist noch nicht geklärt.

08.10.2019