Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Dutzende gefälschte Impfpässe und Drogen in Berliner Wohnung entdeckt
Nachrichten Berlin

Dutzende gefälschte Impfpässe in Wohnung entdeckt - und Falschgeld

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 30.04.2021
Neben Drogen, Falschgeld und einer Schreckschusswaffe fanden Ermittler 46 Impfbücher und 33 Impfaufkleber in der Wohnung eines 27-Jähriger Berliners entdeckt. Zuvor hatte er zivilen Polizisten Impfpässe zum Verkauf angeboten haben.
Neben Drogen, Falschgeld und einer Schreckschusswaffe fanden Ermittler 46 Impfbücher und 33 Impfaufkleber in der Wohnung eines 27-Jähriger Berliners entdeckt. Zuvor hatte er zivilen Polizisten Impfpässe zum Verkauf angeboten haben. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Berlin

Ein 27-Jähriger Berliner soll mit gefälschten Impfpässen gehandelt haben. Zudem wurden in seiner Wohnung Drogen, Falschgeld und eine Schreckschusswaff...