Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin 19-Jähriger von Tram erfasst und getötet – Fußgängerampel war rot
Nachrichten Berlin

Fußgänger wird von Tram erfasst und getötet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 26.05.2021
Die Risaer Straße wurde für die Unfallaufnahme für längere Zeit gesperrt.
Die Risaer Straße wurde für die Unfallaufnahme für längere Zeit gesperrt. Quelle: Christophe Gateau/dpa
Berlin

Der 19-Jährige wollte am Dienstagnachmittag an der Kreuzung Nossener Straße/Risaer Straße in Berlin-Hellersdorf die Tramgleise überqueren. Dabei soll...