Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Unbekannte mauern Straße zu
Nachrichten Berlin Unbekannte mauern Straße zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 29.05.2018
Die Polizei hat eine Maue in Forst abgebaut. Unbekannte hatten die Blöcke dort aufgestapelt. Quelle: Rehfeldt (Symbolbild)
Anzeige
Forst

Unbekannte haben quer über eine gesamte Straße in Forst (Spree-Neiße) eine Mauer aus Beton-Pflastersteinen aufgestapelt. Zu Unfällen kam es glücklicherweise nicht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Ein Zeuge alarmierte in der Nacht die Beamten. Die Mauer war etwa einen Meter hoch und sechs Meter lang, wie es hieß. Der Straßenbereich sei in den Nachtstunden unbeleuchtet und die Mauer dadurch schwer zu sehen gewesen. Sie stellte eine erhebliche Gefahr für den Straßenverkehr dar.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline