Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Berlin Partygäste verwüsten und plündern Ferienwohnung
Nachrichten Berlin Partygäste verwüsten und plündern Ferienwohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 20.07.2019
Rund 50 Gäste einer Party in Berlin haben eine Ferienwohnung verwüstet. Quelle: dpa/Carsten Rehder
Berlin

Partygäste haben in Berlin-Friedrichshain eine Ferienwohnung geplündert und verwüstet. Einige der etwa 50 Feiernden trugen Fernseher und Klimageräte in der Nacht zu Samstag aus der Wohnung in der Kniprodestraße und verluden sie in einem Auto, wie die Polizei mitteilte. Andere entleerten Feuerlöscher vor der Wohnungstür, beschädigten Möbel und warfen Gegenstände aus dem Erdgeschoss auf die Straße. Die Wohnung wurde dabei erheblich beschädigt, erklärte die Polizei.

Den Angaben zufolge konnte zunächst niemand gefasst werden. Als die Feiernden erfuhren, dass die Polizisten gerufen wurden, hätten sie in Richtung Danziger Straße das Weite gesucht. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des besonders schweren Landfriedensbruchs. Weitere Hintergründe zu der Party waren zunächst nicht bekannt.

Von RND/dpa

Ein Minderjähriger fährt mit dem Auto durch Berlin. Als die Polizei auf ihn aufmerksam wird, versucht er zu flüchten. Die Verfolgungsjagd endet abrupt an einer Ampel.

19.07.2019

Die Berliner Unis und die Charité haben es gemeinsam geschafft: Im bundesweiten Wettbewerb um die besten Konzepte sind sie unter den Siegern. An dem Titel hängen millionenschwere Fördergelder.

19.07.2019

Die junge Schwedin ist Gast auf einer „Fridays for Future“-Demo in Berlin-Mitte. Es ist nicht ihr erster Besuch in der Hauptstadt.

19.07.2019